Ein Eiweißbrot zum Verlieben!

Ich habe schon so einige Low Carb Brot Rezepte gesehen und meistens fand ich die Rezepte sehr kompliziert. Komplizierte Rezepte mag ich nicht, daher war ich überrascht, als ich dieses tolle Rezept für ein Low Carb Brot gefunden habe, was ich je nach Lust umstelle.

Mein schnelles Eiweißbrot!

Grundzutaten
6 Eier, 500 g Magerquark, 1 Päckchen Backpulver, 3 EL Leinsamen, 50 g Weizenkleie, 250 g Haferkleie,
Ich gebe noch zusätzlich 1/2 TL Salz dazu und wenn Du magst, kannst Du noch weitere Zutaten wie Haselnüsse, Speck, Chiasamen, Mandeln ect..

Zubereitung
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermengen, dass es zu einem Brei wird. Diesen Brei in eine nicht gefettete Backform geben und bei 200°C eine 1/2 – 1 Stunde backen. Bei mir ist das Brot schon nach 30 Minuten fertig.

Schneller bekommt man ein leckeres Brot nicht gebacken.
Viel Spaß beim Nachbacken.

2 Gedanken zu „Ein Eiweißbrot zum Verlieben!

  • April 8, 2016 um 7:40 pm
    Permalink

    Das hört sich richtig lecker an! Danke für das schnelle Rezept! 🙂
    Vlg Bloody

    Antwort
    • April 8, 2016 um 8:13 pm
      Permalink

      Bitte schön. Das Brot ist echt lecker und man kann so richtig mit den Zutaten experimentieren. Viel Spaß beim Nachbacken.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.