Food Blog Day 2016 in Düsseldorf

Der Umbruch findet statt!

Es ist Euch bestimmt schon aufgefallen, dass auf meinem Blog mittlerweile mehr Rezepte von unseren Back- und Kochkreationen veröffentlicht wurden, das liegt daran, dass wir gemerkt haben, dass unsere Kreationen bei Euch sehr gut ankommen und daher möchten wir Euch noch mehr aus unserem alltägliche Leben zeigen. Also freut Euch, denn jetzt werden noch öfters ein paar tolle Koch- und Backideen von uns gezeigt. Und damit wir immer auf den neusten Stand bleiben bzw. uns auch verbessern können, habe ich die Gunst der Stunde genutzt und meldete uns beim Food Blog Day 2016 in Düsseldorf an. Was wir (Thomas und ich) dort erlebt haben, werdet Ihr die nächste Zeit hier lesen können. Wir können jetzt schon sagen, es war unglaublich aufregend und wir haben ganz viel Inspirationen mit nach Hause genommen.

Food Blog Day 2016 in Düsseldorf

Als Erstes möchte ich mich bei dem Veranstalter und dem gesamten Team von Food Blog Day 2016 bedanken. Alle waren wirklich sehr nett und zuvorkommend. Dankeschön, für den fantastischen Tag. Die Workshops fanden in drei Locations statt. Dazu gehörte das stilwerk, Hyatt Regency und Victorinox.

Eine kleine Stärkung gefällig?

Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt. So bekamen wir einen sehr leckeren Snack sowie Getränke von Alpro Soja. Leckeren Kaffee von Melitta. Getränke von Lipton Ice, BTW, Maya Mate, Arizona ect…. Wie schon gesagt, für unser leibliches Wohl wurde bestens gesorgt.

Alpro Soja Vanille mit Müsli, Bananen, Brombeeren und Nüssen

Eine kleine Auswahl von Alpro Soja Getränken.

Nun ging es los.

Zu erst bekamen wir einen kleinen Einblick des bevorstehenden Tages, der sich wirklich sehr interessant anhörte.

Dann legte Max Thinius, von der bevh, los. Hier bannten wir richtig an seinen Lippen, den er erklärte uns, wie wichtig Blogger für die Werbung sind. Laut einer Studie vom letzten Jahr sind Blogger glaubwürdiger als die Fernsehwerbung.

Er brachte tolle Beispiele, wie der Tante Emma Laden, den es so gut wie kaum noch gibt, aber im online Bereich wieder modern wird. Er sprach dabei von Lebensmittel-Onlineshops wie AllyouneedFresh.

Allyouneed Fresh ist ein Onlineshop, der Lebensmittel, Haushaltswaren direkt an die Haustür liefert. Der Vorteil hier ist, dass die Waren nicht einfach in einen Karton verschickt werden, sondern in einer Kiste, die der Postbote direkt wieder mitnimmt. Wie Ihr auf dem Bild sehen könnt, befinden sich in der Kiste einzelne Tüten. So bleibt alles schön zusammen und geht nicht so schnell kaputt. Zusätzlich hat es den Vorteil, das man nicht so viel Verpackungsmaterial benötigt. An einer Umsetzung von Plastiktüten weg zukommen, ist Allyouneed Fresh noch dran.

Nach dem Begrüßungsvortrag ging es für Thomas und mich zum Hyatt Regency KAHLA Porzellan zum Food Styling mit Denise Schuster.

Was wir dort erlebt haben, erfahrt Ihr bald.

*Ein bisschen Werbung muss sein.*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.