Cremige Erbsensuppe mit Frischkäse!

Wir kennen alle Erbsensuppe und das in jeglichen Varianten. Daher möchte ich Euch heute eine ganz besondere Erbsensuppe vorstellen, die ich zum 16ten Hochzeitstag gekocht habe.

Cremige Erbsensuppe mit Frischkäse

Zutaten
1 Zwiebel, 2 El Rapsöl, 500g TK Erbsen, 1 1/2 L Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, 2 El Milch, 1 Becher 150g Kräuterfrischkäse, etwas Schnittlauch

Zubereitung
Zwiebeln schälen, würfeln und in 2 EL Rapsöl glasig dünsten. 400g Erbsen dazugeben und kurz mit andünsten. Nun die Gemüsebrühe dazugießen und aufkochen lassen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.

In der Zeit die Milch und 4 El Frischkäse glatt rühren. Schnittlauch säubern und kleiner Röllchen schneiden. Am besten geht das mit einer Kräuterschere.

Restlicher Frischkäse zur Suppe geben. Nun die Suppe fein pürieren. Die restlichen Erbsen in die Suppe geben und nochmals kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Die Suppe in einen tiefen Teller anrichten, einen Klecks Frischkäse dazugeben und mit den Schnittlauchröllchen garnieren.

Viele Spaß beim Nachkochen.
Erzählt mir doch, wie Euch die Cremige Erbsensuppe geschmeckt hat.

6 Gedanken zu „Cremige Erbsensuppe mit Frischkäse!

  • Juni 26, 2016 um 7:11 pm
    Permalink

    Das sieht total lecker aus. Das werde ich bestimmt mal ausprobieren. Gerade da mit dem Kräuterfrischkäse hört sich sehr lecker an.
    LG Inge

    Antwort
    • Juli 15, 2016 um 4:25 am
      Permalink

      Liebe Inge mach das mal. Die ist wirklich super lecker und einfach zu zubereiten.

      Lg Silvia

      Antwort
  • Juli 31, 2016 um 3:30 pm
    Permalink

    Da bekomme ich ja gleich Hunger! Die Suppe wird ausprobiert! Ich freu mich schon drauf.

    LG Alex

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.