Bräter Le Creuset Signature von Kochexperten

Ich koche leidenschaftlich gerne und probiere eigentlich alles aus, was mir gefällt und sich sehr gut anhört. Damit nicht nur meine Familie was von dem leckeren Essen hat, habe ich für Euch, vor Kurzem, einen Foodblog eröffnet, indem ich Euch meine Rezepte vorstelle.

Aber für ein richtiges Essen zuzubereiten, brauche ich auch entsprechend die Richtgen Küchenutensilien. Sie sollten aber nicht nur Ihren Nutzen haben, sondern auch recht hübsch ausschauen, damit meine Foodfotos sehr anschaulich sein sollen. Denn Ihr sollt ja auch was von den leckeren Essen haben und wenn es nur visuell ist.

Ich mag rustikalen Kochutensilien sehr gerne. Gerade in einem Gusseisernen Topf kann man wunderbares Gulasch zubereiten und hat automatisch einen nostalgischen Touch. Auch hat es den Vorteil, das ich den Topf in den Backofen stellen kann.

Auf der Suche nach einem hübschen Gusseisentopf fand ich den Onlineshop kochexperten.com, der zur Etrias Gruppe gehört und eine sehr große Auswahl an Koch- und Backutensilien hat. Das Unternehmen Etrias wurde 2011 von Laurens Utlee, Wouter Scheurs und Stan Verhoeven gegründet, mit der Aufgabe ihre Webseiten (Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und Belgien) stetig auszubauen, damit ihre Kunden immer hochwertige Produkte finden können.

Bei Kochexperten findet Ihr die Kategorien

  • Pfannen
  • Töpfe
  • Messer
  • Küchenutensilien
  • Backutensilien
  • Küchengeräte
  • Küchentextilien
  • Marken
  • Sale

Zu den Marken gehören zum Beispiel

  • Le Creuset
  • WMF
  • Jamie Oliver
  • Fissler
  • Gefu
  • Viktorinox
  • Kaiser
  • Koziol
  • und noch einige mehr.

Ich suchte mir den Bräter Le Creuset Signature aus, den ich natürlich direkt mir genauer ansehen musste.

Die Qualitätsmarke Le Creuset stellt Pfannen und Töpfe aus emailliertem Gusseisen im schönen Belgien, seit über 80 Jahren, her. Das besondere an diesen Töpfen ist, dass sie nicht nur ihren Nutzen und ihr hübsches Aussehen haben, sondern auch eine lebenslange Garantie darauf gegeben wird. Ich finde das spricht schon für Qualität.

Bräter Le Creuset Signature Cassis 24 cm

Einige Daten über den Bräter Le Creuset Signature 24cm

  • Bräter
  • Marke: Le Creuset
  • Geeignet für: Gas, Elektro, Keramik, Induktion und Halogen
  • Serie: Signature
  • Material: Emailliertes Gusseisen
  • Material Handgriffe: Gusseisen
  • Farbe: Lila / Cassis
  • Inhalt: 4,2 Liter
  • Durchmesser: 24 cm
  • Lebenslange Garantie
  • Preis 239,00€  jetzt 159,00€

Der Bräter Le Creuset Signatur hat einen Durchmesser von 24 cm und ist für eine 4 köpfige sehr gut geeignet.

Der Bräter besteht aus emailliertem Gusseisen und für eine hervorragende, gleichmäßige Verteilung der Wärme sorgt. Er ist nicht nur hübsch anzuschauen, sondern auch sehr gut verarbeitet. Der Bräter ist aus einem Guss. Hier findet man keine geschweißten Nähte. Durch das Gusseisen ist er logischerweise etwas schwerer und sollte daher auch nicht über das Ceranfeld geschoben werden. Er kann auf verschiedenen Kochfelder und sogar im Backofen bis +260°C verwendet werden.

Der dazu gehörige Deckel besteht auch aus Guss und sehr schön verarbeitet. Er sorgt für eine völlige Abdichtung und den Erhalt der Wärme. Der hitzebeständige Griff besteht aus
rostfreien Edelstahl, wodurch er auch in den Backofen kann. Der Innenraum ist glatt lackiert und damit leicht zu reinigen. Durch die hohe Qualität gibt Le Creuset auf den Bräter eine lebenslange Garantie.

Nun zum Praxistest.
Natürlich habe ich den Topf direkt mal ausprobiert. Es gab ein leckeres Ofengulasch. 

Das Anbraten ging schon sehr gut und gleichmäßig, da sich die Hitze über den ganzen Topf verteilt. Die Griffe werden hierbei aber nicht zu heiß (mein Empfinden). Nach der Zugabe aller Zutaten ging der Bräter Le Creuset Signature für 240°C Ober-/Unterhitze für 2 Stunden in den Ofen.

Wie ihr auf dem nächsten Bild seht, befinden sich Verkrustungen am Rand des Bräters, die aber ohne Probleme sich bei der Reinigung lösen lassen. Die Reinigung ist wirklich sehr einfach.

Ich mag meinen neuen Bräter Le Creuset Signature. Gerade die Farbe Cassis ist toll. Auch sein Nutzen ist vielfältig, da ich darin nicht nur Eintöpfe, sondern auch Aufläufe und Fleisch anbraten kann. Endlich mal einen Topf, den wir auch auf den Tisch stellen würden, so wie es früher eigentlich üblich war.

P.S. Das Rezept von dem Ofengulasch findet Ihr bald auf meinem Foodblog Silify.info die Hexenküche.


Diese Produkte wurden mir unentgeltlich von Etrias zur Verfügung gestellt. 
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.
*Ein bisschen Werbung muss sein.*

8 Gedanken zu „Bräter Le Creuset Signature von Kochexperten

    • Juni 26, 2016 um 8:50 pm
      Permalink

      Hallo Imke!
      Hier lohnt es sich wirklich zu investieren. Ich verwende ihn sehr oft und sehr gerne. Ich liebe ihn einfach.

      Lg
      Silvia

      Antwort
  • Juni 25, 2016 um 6:17 pm
    Permalink

    Hallo Silvia,
    so einen Bräter wüsche ich mir auch! Und Le Creuset kenne ich natürlich. Der Preis lohnt sich!
    Weiterhin fröhliches Kochen!

    Liebe Grüße,
    Alex.

    Antwort
    • Juni 26, 2016 um 8:51 pm
      Permalink

      Hallo Alex!
      Oh ja. Der Bräter ist einfach toll und es macht Spaß mit ihm zu kochen.
      Lg Silvia

      Antwort
  • Juni 26, 2016 um 6:30 am
    Permalink

    Diesen Bräter habe ich mir auch schon desöfteren angeschaut und bin jetzt echt überrascht , das er dir reicht !?
    Mich hatte nämlich die Größe abgeschreckt , ich finde ihn irgendwie klein !?
    liebe grüße dajana

    Antwort
    • Juni 26, 2016 um 8:53 pm
      Permalink

      Hallo Dajana!
      Als ich ihn sah, konnte ich es nicht glauben, aber er reicht völlig. Wir hatten insgesamt 5 Portionen daraus bekommen.
      LG silvia

      Antwort
  • Juni 26, 2016 um 6:55 pm
    Permalink

    Der Preis ist recht ordentlich und schreckt sicher viele ab 🙂 Wenn es eine Geld-Zurück-Garantie gibt, kauft man eher so ein Produkt. Viel Spaß noch beim Kochen und Ausprobieren!

    Liebe Grüße, Christine
    Schönes Blogger-Kommentier-Wochenende

    Antwort
    • Juni 26, 2016 um 8:54 pm
      Permalink

      Hallo Christine!
      Da gebe ich dir Recht. Aber im Gegensatz zu meinen alten Töpfen ist der Bräter günstig.

      Lg Silvia

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.