Gewürze der Welt – Schwarzwälder Rauchsalz

Ich finde Gewürze, veredeln unser Essen und machen aus einem einfachen Mahl ein fantastisches Geschmackserlebnis. Daher lieben wir es, mit Gewürzen zu experimentieren. So ist es logisch, dass unser Gewürzschrank mittlerweile aus allen Nähten platzt. Trotz allem gesellen sich immer mehr Gewürze dazu.

Daher freuet ich mich sehr, dass ich dank BB2G Treffen das Schwarzwälder Rauchsalz aus dem Hause Gewürze der Welt zum Ausprobieren bekommen habe.

Schon der Internetauftritt von Gewürze der Welt, ist einfach genial. Sehr übersichtlich und modern. Auf der Startseite erwarten Euch die aktuellen Aktionen, die verschiedenen Kategorien, verschiedene bebilderte Gewürze, Kundenmeinungen sowie der aktuellen Newsletter.

In den Kategorien

  • afrikanische Gewürze
  • asiatische Gewürze
  • indische Gewürze
  • orientalische Gewürze
  • südamerikanische Gewürze

findet Ihr sehr interessante und viele verschiedene Gewürze, die ich am liebsten fast alle ausprobieren würde. Ihr findet hier aber auch getrocknete Kräuter, Senf & Soßen, Geschenke und das passende Zubehör.

Das Schwarzwälder Rauchsalz ist eine deutsche Spezialität, wofür man unraffiniertes, naturbelassenes Meersalz braucht, was in aufwendiger Handarbeit nach alter Schwarzwälder Tradition über Buchen- und Tannenholz kalt geräuchert wird. So bekommt das Salz seine intensive und sehr reine Rauchnote. Dieser Prozess dauert eine Woche.

Als ich das Päckchen aufmachte, kam sofort ein intensiver rauchiger Duft heraus, der uns an Schwarzwälderschinken erinnerte. Mein Mann und ich überlegten schon, was wir alles mit diesem gut riechenden Salz machen könnten. Das Schwarzwälder Rauchsalz ist ideal für die Zubereitung von Steak, Grillgut, deftige Eintöpfe sowie zu dunklem Fleisch, Ente und Fisch.

Natürlich mussten wir das Schwarzwälder Rauchsalz auch einmal ausprobieren und zauberten einen Bauerntopf mit Kürbis und Süßkartoffeln, der sehr lecker und mit einen Hauch von Rauchigem schmeckte.

Uns gefällt das Schwarzwälder Rauchsalz sowie auch die Homepage Gewürze der Welt sehr gut. Wer es liebt mit Gewürzen zu experimentieren, ist hier genau richtig. Momentan gibt es auch einen tollen Geschenktipp, und zwar einen Adventkalender mit 24 tollen Gewürzen darin.

Kleiner Tipp
Da alle Salze eine relativ hohe Restfeuchte habe, sollten sie luftdicht verpackt werden. Da empfiehlt es sich das Salz in einem Glas aufzubewahren, da die Metalldosen durch das Salz rosten können.

Dieses Produkt wurde mir unentgeltlich von Gewürze der Welt zur Verfügung gestellt. 
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.
*Ein bisschen Werbung muss sein.*
#BB2G
Für weitere Infos zu unserem 3. Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events, besucht uns doch einfach auf unserer Eventseite Blog Better 2Gether.

2 Gedanken zu „Gewürze der Welt – Schwarzwälder Rauchsalz

  • November 5, 2016 um 10:09 pm
    Permalink

    Das Gewürz klingt wirklich toll. Aber auch die Produkte im Shop haben was – ich musste ja eben direkt mal schauen. Da ich hier langsam mal wieder Gewürze auffüllen muss, sollte ich mich dort vielleicht mal länger umschauen 😉

    LG

    Manu

    Antwort
    • November 21, 2016 um 6:22 am
      Permalink

      Das Gewürz ist der Hammer. Alleine der Duft ist genial.

      Lg Silvia

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.