Kneipp und das Frühjahr kann beginnen!

*Ein bisschen Werbung mach auch ich.*

Dass ich die Produkte von Kneipp liebe, wisst Ihr ja eigentlich schon. Schon seit Kindheitstagen begleiten sie mich mein ganzes Leben und daher freue ich mich Euch heute, gleich drei Produkte von den Kneipp Frühjahrsneuigkeiten vorstellen zu dürfen. Sie sind seit 01. März im Handel, also noch ganz frisch.

Kneipp Aroma Pflegedusche „Sei frei, verrückt und glücklich!
Glücksklee und Apfelsine
Schon die Verpackung verspricht nicht zu viel und der sonnige Glücksduft
nach Apfelsine kann ich nur bestätigen. Und
dann kommt noch die tolle Farbe dazu, die einen an Apfelsine erinnert.
Die Konsistenz ist gelartig und erinnert einen an Sirup. Jedenfalls geht
es mir so. Ich muss gestehen, dass ich in Versuchung war, das Gel zu
probieren, so lecker riecht es. Meine Haut fühlte sich nach dem Duschen richtig frisch und gepflegt an. Auch roch sie noch eine Zeit lang auf meiner Haut.

Alleine der Spruch passt perfekt zu mir, daher musste ich diese Aroma
Pflegedusche mir mal genauer anschauen. Und was soll ich Euch sagen? Sie
ist einfach perfekt für mich. Dies ist eine Pflegedusche, die ich garantiert wieder kaufen
werde.

Hautzartes Creme-Öl-Peeling
Mandelmilch und Mandelöl
Schon auf dem Kneipp-VIP-Treffen durften wir die Hautzartes Creme-Öl-Peeling uns genauer anschauen. Mit ihrer Kombination aus sanften Zuckerpeeling und nährende Öl-Creme fühlt sich die Haut außergewöhnlich zart an. Und welche Frau wünscht sich das nicht?

Das Kneipp Hautzartes Creme-Öl-Peeling Mandelmilch und Mandelöl entfernt überschüssige Hautschüppchen sanft und nährt sie in einem. So entsteht ein glattes und strahlendes Hautbild und da Gefühl von frischer Pflege.

Kneipp Sekunden-Sprühlotion
Zitronenverbene und Avocadobutter
Ich liebe ja die Schaumduschen und die -pflegelotion und war schon sehr auf diese Sekunden-Sprühlotion gespannt.

Mir fiel sofort die beiden Symbole im Form eines Schlossel auf dem Sprühkopf auf. Eine coole Idee, da Ihr die Funktion des Sprühkopfes immer öffnen und schließen könnt, wie Ihr wollt.

Drückt Ihr den Sprühknopf, kommt ein leichter Sprühnebel heraus und benetzt Eure Haut präzise mit der Lotion. Sie lässt sich sehr gut verteilen und zieht auch sehr schnell ein. Der angenehme Duft, nach Zitrone, haftet auch noch eine Zeit lang an der Haut.

Ehrlich gesagt erinnert sie mich direkt an die Kneipp Sekunden-Handcreme, da der Duft genauso ist wie bei der Lotion. Sehr positiv, da meine Familie den Duft sehr gerne mag. Die Sekunden-Handcreme ist jeden Tag bei uns im Gebrauch, sowie auch auf der Arbeit. Daher wird die Kneipp Sekunden-Sprühlotion garantiert wieder in unserem Einkaufswagen landen.

Hier hat Kneipp sich wieder einmal selbst übertroffen und tolle Produkte auf den Markt gebracht. Die Kneipp Frühjahrsneuheiten findet Ihr im Onlineshop von Kneipp oder auch im Handel.

Diese Produkte wurden uns unentgeltlich von Kneipp zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank nochmals dafür.
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.