Das große Buch der Fensterbilder – Frechverlag

*Ein bisschen Werbung mach auch ich.*

Kreativ sein ist eine große Leidenschaft von mir, komme aber leider nicht oft dazu. Da sich aber der Frühling und Ostern mit großen Schritten uns nähert, möchte ich doch ein wenig Deko an meine Fenster bringen. Dabei hilft mir „Das große Buch der Fensterbilder“ vom frechverlag.

In diesem Buch findet Ihr nicht nur kreative Fensterbilder für das ganze Jahr und zu besonderen Anlässen, sondern auch zahlreiche Inspirationen mit leicht verständlichen Anleitungen sowie detaillierten Vorlagen. Von Feenprinzessin, Hasenpaare, Blumenkinder, Herbstwichtel bis hin zu Rentiere und Weihnachtsmotive. Und wer Fensterbilder liebt, liegt mit diesem Buch genau richtig.

Das Besondere an diesem Buch ist, dass die Vorlagen sowie die ausführliche Grundanleitungen selbst von einem absoluten Anfänger, auch bei schwierige Motive, verständlich und schnell nachzuarbeiten sind. Zudem ist jede Anleitung mit einem Schwierigkeitsgrad markiert. Im hinteren Teil des Buches befinden sich noch ein paar Anwendungstipps sowie die Vorlagen, die ihr entsprechend vergrößern müsst.

Da bald Ostern vor der Tür steht, wollte auch ich ein paar Fensterbilder
basteln, um mein Küchenfenster ein wenig aufzuhübschen. Als suchte ich
mit zwei Motive zu Ostern aus dem „Das große Buch er Fensterbilder“ aus.

Als Erstes kam „Hase Sören“ dran, der den Schwierigkeitsgrad „schnell und einfach“ hat. Nach dem vergrößern der Vorlage, schnitt ich mir die passenden Teile zu Schablonen zurecht. Mithilfe der Schablonen malte ich die Umrisse auf die entsprechende Farbe des Tonkartons auf und schnitt sie aus. Mit schnellen Handgriffen entstand der kleine „Hase Sören“, der wirklich sehr niedlich aussieht.

Nun fand mein Mann das Motiv „Das große Schlüpfen“ ganz witzig und meinte es würde total gut ins Küchenfenster passen.

Auch hier kopierte ich mir die Vorlage raus und vergrößerte sie entsprechend. Hier wird der Schwierigkeitsgrad „braucht etwas Übung“ angegeben. Ich fand es gar nicht mal so schwer und hatte im Nu mein neues Fensterbild fertig.

Wer gerne bastelt und Fensterbilder liebt, wird dieses Buch lieben. Hier findet Ihr über 50 wunderschöne Motive zum Frühling, Sommer, Herbst, Winter sowie für besondere Anlässe. Auch ich habe schon das nächste Projekt mir raus gesucht, was ich in den nächsten Tagen basteln werde.

Dieses Buch wurde uns unentgeltlich vom frechverlag zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank nochmals dafür.
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.