Römerturm – Das richtige Papier macht den Unterschied!

*Ein bisschen Werbung mach auch ich.*

Ich
bin ein sehr kreativer Mensch und lebe auch meine Kreativität aus. So
suche ich nicht nur Bastelmaterialien, sondern auch immer wieder nach
Mal- und Zeichenmaterialien, die qualitativ hochwertig sind. Denn ein
schönes Bild oder auch Zeichnung sollte auf einem hochwertigen Papier
gebracht werden. So hat Römerturm sein Blocksortiment erweitert.

Römerturm
steht seit mehr als 130 Jahren für hochwertige Feinst- und
Künstlerpapiere und bietet ein umfangreiches Produkt-Portfolio für die
Bereiche Kunst, Grafik, Druck und Werbung. Zusätzlich wird das Sortiment
durch Hochzeits-, Trauer-, Einladungs- und Weihnachtskarten ergänzt.

Nicht
nur Kunststudenten, Galeristen oder Künstler, sondern auch ich
empfinden das Sortiment im Kunstbedarf häufig sehr unübersichtlich, da
es einfach viele verschiedenen Materialien gibt. Gerade für den Laien
ist dieser Materialdschungel mit unzähligen Möglichkeiten sehr
verwirrend. Aus diesem Grund verschafft Römerturm (Deutschlands erste
Adresse für feinste Papiere), mit seinem neuen Blocksortiment,
Hobbyisten und Einsteiger einen unkomplizierten Überblick über die
verschiedenen Materialien in gewohnt hoher Qualität. „Jeder kann Kunst
kreieren – man braucht nur das richtige Material dafür“, präsentiert
Römerturm die Kollektion sieben Blocklinien, die für Skizzen, Zeichnen,
Mix Media, Bristol, Marker, Aquarell und Transparent geeignet sind.

©Römerturm

Durch
ihre farbigen und auch auffälligen Covers sind die Blocks nicht nur wahre
Eyecatcher, sondern sie garantieren auch stets den Griff zum passenden
Papier. Laut Petra Roß (Marketingleiterin bei Römerturm) „Die Blocks
zeichnen sich durch einen hohen Wiedererkennungswert aus und sind
aufgrund der klaren, individuellen Covergestaltung selbsterklärend – ein
deutlicher Vorteil für Kunden und Händler.“
  

Diese
charakterlichen Blocks liegen vor allem bei Schülern, Studenten,
Hobbyisten und Einsteiger voll im Trend und machen Lust auf Kreativität.
Die Blocks sind in den Formaten, DIN A4, DIN A3, sowie geleimt oder
spiralgebunden erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.