Yves Rocher

*Werbung*
 
Die Firma Yves Rocher war so nett und hatte mir zwei Produkte von der Luminelle Serie zum testen zukommen lassen. Vielen Dank nochmals an das Yves Rocher Team.
 
 
 
 
Yves Rocher ist eine Französiche Firma und hat in Deutschland ihren Sitz in Stuttgart. Ich kenne Yves Rocher schon sehr lange und bestelle auch sehr gern dort. Die Produkte sind vielseitig und es ist für jeden etwas dabei. Yves Rocher legt sehr viel Wert auf Natürlichkeit. Daher sind ihre Produkte auf Pflanzlicher Basis hergestellt.
 
Die Umweltstiftung „Fondation Yves Rocher“
 
Die Umweltstiftung Fondation Yves Rocher – Institut de France wurde von Jacques Rocher ins Leben gerufen, dem Sohn des Firmengründers Yves Rocher. Die Umweltstiftung „Fondation Yves Rocher“ engagiert sich in zahlreichen Projekten auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene ganz konkret für die Umwelt. In mehr als 50 Ländern der Erde setzt sie sich für Mensch, Natur und Umwelt gleichermaßen ein.
 
Die Umweltstiftung “Fondation Yves Rocher” wurde im Jahr 1991 gegründet und steht seit 2001 unter dem Dach des Institut de France. Das Ziel der Stiftung ist „eine grüne Zukunft“ unserer Erde. Zwei Projekte sind dabei federführend: Der Umweltpreis „Trophée de femmes“ und die Aktion „Plant for the planet“.
(Quelle: Yves Rocher)

Plant for the planet

Im Jahr 2007 traf Jacques Rocher, der Präsident der „Fondation Yves Rocher“, in Nairobi Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathaï. Sie ist Patin der Kampagne „Plant for the planet“ (die Kampagne für eine Milliarde Bäume des Umweltprogramms der Vereinten Nationen).
 
Über diese Frau sagt Jacques Rocher, dass sie voller Energie ist, die ansteckend wirkt. Jacques Rocher verpflichtet sich zu diesem Zeitpunkt, bis Ende 2009 eine Million Bäume zu pflanzen. Eine Verpflichtung, in die er recht bald Kundinnen und Partner der Marke Yves Rocher einbezieht. Diese Mobilisierung ist ein voller Erfolg.
(Quelle: Yves Rocher)

Trophée de Femmes

Seit 2001 zeichnet die Umweltstiftung Fondation Yves Rocher jedes Jahr in fünfzehn Ländern Frauen für ihr Engagement im Umwelt- und Naturschutz aus. Bisher wurden weltweit bereits über 240 Frauen geehrt und in ihren Vorhaben unterstützt.
(Quelle: Yves Rocher)
 
Es lohnt sich immer bei Yves Rocher reinzuschauen, da man dort immer wieder super Angebote findet. Zusätzlich bekommt man immer mindestens ein Geschenk zur jeder Bestellung. Man kann, anstatt das Geschenk zu wählen, einen Baum Pflanzen lassen. Die Versandkosten betragen 3,50 €. Ab einen Bestellwert von 25,00 € entfallen die Versandkosten. Die Mindestbestellung beträgt 10,00 €.
 
 
Luminelle Deligloss 10 ml Tube
Preis 3,70 €
 
 
Der Luminelle Deligloss verleiht prickelnde Farbe, ultra glänzende und herrlich nach Himbeere duftende Lippen.
(Quelle: Yves Rocher)
 
 
Der Luminelle Deligloss, lässt sich leicht und angenehm auftragen. Es lässt die Lippen voller und glänzender wirken. Der Geschmack nach Himbeeren ist sehr dezent.
 
Luminelle Nagellack 3 ml Flacon
Preis 3,50 €
 
 
Der Luminelle Nagellack von Yves Rocher umhüllt die Nägel mit einem glänzenden Pearl Schimmer.
(Quelle: Yves Rocher)

 

 
Der Luminelle Nagellack lässt sich sehr leicht auftragen. Beim ersten Auftragen ist er noch leicht transparent. Man sieht aber schon seine Glanzeffekte. Durch die schnelle Trocknung, kann man direkt die zweite Schicht auftragen. Die Farbe sieht blaulich-silbrig aus.
 
Dieses Produkte wurden uns unentgeltlich von Yves Rocher zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank nochmals dafür.
Der Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider.