meinfoto.de

Vor einiger Zeit habe ich hier über eine
Bloggeraktion von meinfoto.de berichtet.
Nun sind die Bilder da.

Ich habe mir 6 Leinwände ausgesucht.
Da ich immer meine ehrlich Meinung zu
den Produkten abgebe, wird dies nicht unbedingt
ein schöner Bericht. Leider habe ich mich hier
etwas geärgert. Aber ich denke durch solche
Berichte, kann sich das Produkt oder die Firma
nur noch verbessern.
Die Bilder sind teilweise sehr schön geworden,
aber die Verarbeitung, finde ich nicht gelungen.
Die Bestellung war sehr einfach.
Aber mich störte es schon, wenn ich ein Bild
hochladen wollte, dass er mir nur seine Vorschläge
zur Rahmen/Leinwandgöße anzeigte.
Dies konnte ich auch nicht ändern.
Leider mußte man die Bilder,
wenn man auf einer Leinwand eine Collage wollte,
vorher mit seinem eigenem Program bearbeiten.
Finde ich auch nicht so gut.
Sobald die Bilder hochgeladen wurde, ging der
Bestellvorgang sehr schnell. Die Ware brauchte
einige Zeit, bis sie bei mir eintraff.
Die Qualität der Bilder ist ok.
Wie ihr hier unten sehen könnt ist die
Verarbeitung, eher gesagt das Anbringen
der Leinwand auf dem Rahmen nicht gelungen.
Es ist unsauber gearbeitet worden.
Die Leinwand, wurde einfach nur lieblos
angetackert. Dies hätte mann schöner machen
können. Die Qualität veringert sich durch sowas.
Es fehlt einfach die Liebe und Mühe im Detail.
Dies ist nicht sein Geld wert. Hätte ich nicht
diesen Gutschein gehabt, hätte ich die Ware zurück
geschickt.

Die Versandkosten betragen 6,90 €.
Einige Zahlungsarten:
Mastercard
Visa
American Express
Paypal
Ich hoffe das sich meinfoto.de dies zum Anreiz
nimmt und sich bei der Verarbeitung der Leinwände
jetzt mehr Mühe gibt.
Vielen Dank nochmals dafür.