Shake it up mit Smirnoff

 

Wie ich Euch ja schon hier berichtete, konnte man sich bei Buzzer
für diese drei tollen Smirnoff Cocktails bewerben.
Ich gehöre zu den glücklichen und darf testen. 

Und diese tollen 3 Flaschen kamen bei mir an:


Grand Cosmopolitan

Smirnoff Vodka No. 21

Grand Marnier Likör

Cranberrysaft

Limettensaft

Bodka Mojito

Smirnoff Vodka No. 21

Limettenlikör

frische Minze

Caipiroska

Smirnoff No. 21

Limettenlikör

Dabei war auch noch ein Handbuch “Shake it up”,
Eiswürfelbeutel und ein “Shake ist up” Kalender.

Zuerst habe ich die drei Flaschen bewundert.
Ihr Design erinnern an einen Shaker in Metalloptik.
Sind aber Glasflaschen. Sie sind schön verarbeitet
und sehen richtig stilvoll aus.
Mich sprechen diese Flaschen optisch an und
erwecken dadurch mein Interesse.
 
So, dann mal schnell in den Kühlschrank, da mit sie gut durch
gekühlt, für den Test, sind.
Zusätzlich fülle ich die Eiswürfelbeutel mit Wasser und
lege sie ins Tiefkühlfach.

Bin schon ganz gespannt wie diese Cocktails schmecken.

Der Vorteil mit diesen Smirnoff Cocktails ist, das man
immer, ohne große Mühen, vorgefertigte Cocktails zu Hause hat.
Nur schnell kurz schütteln und in die, mit Eis gefüllten,
Cocktailgläser gießen. Fertig. Schneller geht es wirklich nicht mehr.

Nach dem Motto “Shake it up”, konnte die Party dann beginnen.

 
Nun zu unserem Test:

Caipiroska
 Meinem Mann schmeckt dieser am besten.
Meiner Freundin und mir schmeckte er überhaupt nicht.
Er schmeckte irgendwie künstlich und widerlich.
Es war absolut nicht unser Geschmack.
Hier roch man auch den Alkohol sehr herraus.
Durch das Eis, sah man die grünliche Farbe nicht mehr.

6 Punkte dafür.

Vodka Mojito
Für Minzfreunde ein Traum. Man roch und schmeckte die
Minze ganz gut herraus. Die Wirkung merkte ich bei
diesem Cocktail sehr deutlich. Meinem Mann und mir
schmeckte er ganz gut. Meiner Freundin schmeckte er überhaupt
nicht. Sie schmeckte auch die Minze nicht herraus.
Hier war noch ein leichter Grünton zu erkennen.
 Das ist für uns ein Cocktail, den man am Abend im Garten
geniest und den Tag damit ausklingen lässt.

6 Punkte dafür.

Grand Cosmopolitan

Dieser Cocktail hat meiner Freundin und mir sehr gut
geschmeckt. Er schmeckte richtig frisch und fruchtig.
Oder eher gesagt schmeckte er
“Nach Mehr”.
Die tolle rote Farbe ist geblieben.
Sogar meinem Mann hat er geschmeckt.

Eindeutlich 10 Punkte.

Ich empfehle diese Cocktails nicht ohne Eis zu trinken,
da sie sonst alle sehr süß und künstlich schmecken.
Das Eis ist ein muss.

 Mein Fazit:

Die Flasche kostet um die 11 Euro. Nicht gerade billig, aber
lohnenswert. Schnelle Cocktails sind hiermit garantiert.
Der Geschmack kommt gut an und wir finden sie sehr empfehlenswert.