Elchimilla Backparade Juni

Nun kommt mein erster Beitrag zu

Bis jetzt habe ich sie immer nur überall gesehen und davon gehört, aber selber habe ich sie noch nie gebacken.

Cupcakes
Sie sollen ja super lecker und super süß schmecken, was mich halt immer wieder abgeschreckt hat diese zu backen. Nun nahm ich einfach unser 19ten Jahrestag zum Anlass und wollte ich sie einfach mal ausprobieren. Für den ersten Versuch sind sie mir eigentlich sehr gut gelungen.
Sie schmecken wirklich “Göttlich”.

Cupcake mit Edbeerhäubchen

Für den Teig Butter und Zucker cremig rühren. Mehl mit Backpulver mischen. Löffelsweise im
Wechsel mit Eiern dazu geben und vermischen. So lange verrühren bis der Teig glatt ist.

Den Backofen auf 160 °C vorheizen (was ich immer sehr gerne vergesse 😉 ). Nun die Cupcakeförmchen bzw. Muffinförmchen mit dem Teig 2/3 füllen. Ich habe einen Klecks selbstgemacht Erdbeermarmelade dazu gegeben.
Den Teig 20 bis 25 Minuten zum Backen in den Ofen stellen. Nun abkühlen lassen.

In dieser Zeit wird Butter und Zucker wieder mal cremig gerührt. Löffelsweise kommt noch Frischkäse und für die Rosa Farbe Erdbeermarmelade dazu.

Nun wird die Creme mit einer Spritztüte auf das Cupcakes aufgetragen.
Fertig.

Sie sind einfach Lecker.