Ein Smoothie für alle Fälle!

*Werbung*
Vor einiger Zeit bekam ich von Lebepur dieses tolle Set. Bestehend aus einem Mixbecher, 1 Packung Rote Beete-Beeren Pulver (Bio) 200g und 1 Probepäckchen des Pulvers Apfel-Brombeere (Bio) 40g.

Sie bestehen aus 100 % fein gemahlenen Obst und Gemüse, sind gefriergetrocknet,enthalten keine Zusatzstoffe und kommen aus kontrolliert biologischem Anbau. Zusätzlich sind sie reich an sekundären Pflanzenstoffen und Vitaminen. Sie sind sehr gut geeignet zur Kalorienarmen und Veganen Ernährung.

Hier handelt sich um einen Bio Smoothie zum Selbermachen mit vielseitiger Verwendung. Man kann sie als Smoothie, Buttermilchshake und Milchshake verwenden oder sich das Pulver in den Joghurt, Müsli oder auch Quark mischen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Durch die schonende Methode (die mit nur maximal 45 °C) der Gefriertrocknung bei der Herstellung von Lebepur, bleiben fast alle wichtigen Vitamine und Mineralien aber auch Pflanzenstoffe erhalten und ist daher eine tolle Gesunde Alternative zu den frischen Smoothies bzw. Milchshakes. Da es ein Pulver ist, kann man es immer und überall mitnehmen und genießen. Ich war sehr überrascht, das man daraus einen Smoothie zaubern soll bzw. kann. Also machte ich mich ans Werk und zauberte mal einen Smoothie daraus.

Die Zubereitung ist einfach und schnell.
Man gibt 200 ml Wasser oder Milch in den Shaker. Dazu kommen 3 Eßl. Lebepur rein. Nur noch zuschrauben und kräftig schütteln. Fertig ist der Smoothie. Noch mehr Auswahl an tollen Rezepten findet Ihr auf der Webseite von Lebepur.

Wir haben beide Smoothies ausgetestet. Einmal mit Milch und einmal mit Wasser.
Beide schmecken sehr Geschmacksintensiv. Mit Wasser gemixt sind sie fettärmer und dünn flüssiger als mit Milch. Uns persönlich schmeckt sie mit Milch besser. Uns hat der Apfel-Brombber-Smoothie am besten geschmeckt. Er war lecker und hat einen frischen Geschmack nach Äpfel. Zusätzlich machte er auch richtig satt. Eine super Alternative zu den frischen Smoothie.

Dieses Produktpaket wurde mir unentgeltlich von Lebepur zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank nochmals dafür.
Der Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider.