Lifestyle,  Meine Katzen,  Produkttest,  Review

Der Purina One Sterilcat 3 Wochen Test mit Insider! Teil 1

*Werbung*

Dieses Jahr suchten die Insider wieder einmal tierische Produkttester für das spezielle Katzenfutter Purina One Sterilcat. Da meine drei Stubentiger fast nur Trockenfutter bekommen, habe ich mich für sie direkt mal dort beworben und sie wurden angenommen. Jetzt war ich mal gespannt, ob sie diese Trockenfutter fressen, da sie sehr wählerisch mittlerweile geworden sind. Nun kam das Paket am Dienstag an. Meine Trixie ging schon als erstes an den Karton, so ob sie wüsste, das dort ihr Produkttest drin wäre.

Das alles befand sich in diesen tollen Paket:

2 x Purina One Sterilcat – Rind a´800 g
2 x Purina One Sterilcat – Lachs a`800 g
20 x Purina One Sterilcat -Rind a´50 g
1 x Spielzeug für die Katen
1 x Pflegehandschuh
1 x Einkaufsbeutel für Purina One 😉
Zusätzlich einige Purina One Rabatt-Couponhefte sowie Infomaterial zum weitergeben.

Ich habe mal sofort die Päckchen zum weitergeben vorbereitet und in Sicherheit gebracht, da meine Trixie meinte sich diese zu krallen.


Beim Aufbau der Produkte, kam schon unsere Gismo und begutachtete direkt mal die ganzen Futterproben.
Jetzt kam auch Trixie dazu. Charlie war hier nicht dabei, da er draußen rumgestreunert hat.Trixie fand direkt Ihr Lieblingsspielzeug. Da fährt sie voll drauf ab. Ihr wisst ja gar nicht wie bekloppt diese Katze ist, wenn sie damit spielen darf. Sie riss die Verpackung auf und gab das Spielzeug nicht mehr her.

Aber seht selber:

Sie hat wirklich riesigen Spaß damit.

Unser Fazit nach einer Woche:

Das Futter riecht sehr angenehm, nicht wie andere Marken. Auch riecht es eher frischer, als die üblichen Marken. Das denke ich kommt durch den Frischebeutel. Meine Katzen sterben für das Futter. Ich kaufte als Vergleich noch ein anderes Trockenfutter, das nicht so tolle riecht und irgendwie staubte. Jedenfalls ließen meine drei Stubentiger, das andere Futter stehen und stürmten auf das Purina One Sterilcat Rind sowie Lachs zu. Sie haben es in windeseile alles aufgefressen und schauten mich zufrieden an und mautzten. Ich hatte das Gefühl sie wollten noch mehr von dem Futter. In der Woche ist mir bis jetzt positiv aufgefallen, das meine Trixie (unsere Alte) wieder etwas aktiver ist und mein Charlie schmusiger geworden ist.

Dieses Produktpaket wurde mir unentgeltlich von Insider zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank nochmals dafür.
Der Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.