We can cocktails…. mit canco!

Cocktails
gehören mittlerweile zu den beliebtesten alkoholischen bzw.
nichtalkoholischen  Getränken. Da das Mixen eines Cocktails
sehr viel Übung erfordert, werden meistens die Cocktails in Cocktail-Bars verzehrt und nicht zu Hause hergestellt.

Da meine
Mädels und ich öfters mal gerne zusammen sitzen und dabei sehr viel quatschen,
trinken wir gerne mal ein, zwei oder auch mehre Cocktails. Damit wir uns aber
nicht an der Zubereitung aufhalten, suchen wir schon lange nach einem
tollen fertigen Cocktail-Mix, der unseren Ansprüchen entspricht.
Nun kommt
hier die Firma canco ins Spiel.
http://www.canco.de/
canco Beverages GmbH ist ein junges, innovatives Unternehmen, das sich
der Hingabe und Leidenschaft der Entwicklung sowie Produktion von
Fertigcocktails verschrieben hat. Im September 2008 wurde die Firma canco
gegründet, mit dem Ziel, Cocktails nach Originalrezepten herzustellen, die auch
lecker schmecken. Sie nehmen daher jedem
Cocktail-Fan die aufwendige Zubereitung und das Kaufen von teuren
Herstellungsutensilien ab.
Da es nicht so einfach ist Cocktails mit Alkohol, echten Fruchtsäften
und teilweise auch mit Sahne haltbar zu machen, wurde 2 Jahre lang
an den Rezepturen experiemtiert. Das optimale Mischverhältnis von Alkohol und Fruchtsäften
wurde gefunden und das Konservierungsproblem wurde gelöst. Mittlerweile sind
die canco Cocktails 2 Jahre haltbar.
Damit auch wir die canco Cocktails einmal kennenlernen durften, bekam ich vor einiger
Zeit ein kleines Testpaket, worüber ich heute Euch berichten werde.
2 x canco “Mai
Tai” (250 ml Slimline-Dose)
2 x canco “Pina
Colada” (250 ml Slimline-Dose)
2 x canco “Sex
on the beach” (250 ml Slimline-Dose)

Der Mai Tai ist ein sehr beliebter Cocktail aus hellem & dunklem
Jamaika-Rum, Apricot-Brandy, Limettensaft, Zitronensaft und einem Schuss Mandelsirup.
Ein exotischer und starker Geschmack, der durch diese Zutaten zum Vorschein
kommt.

Ein Cocktail, wo eher der Rumgeschmack heraus tritt, als der
fruchtige. Meinem Mann schmeckt dieser etwas herbe Cocktail sehr gut. Wir
Mädels finden ihn nicht so toll.
Die Pina Colada ist ein Cocktail aus Ananassaft, Coconut Cream, hellen
Jamaica-Rum und mit Sahne verfeinert. Ein sehr cremiger, tropischer Cocktail,
der die Sinne berührt.

Meine Mädels und ich sind
begeistert. Ein toller cremiger Cocktail, wo man nicht den Alkohol zu sehr
rausschmeckt. Dieser Cocktail darf auf keinem Mädels-Abend mehr fehlen.
Der Sex on the Beach ist ein Cocktail aus Pfirsichlikör, Grenadine,
Orangensaft, Wodka und Zitronensaft. Ein fruchtiger erfrischender Cocktail in
einer perfekten Mischung, der nicht nur schmeckt, sondern erfrischt und Durst
stillend ist.

Geschmacklich ist dieser Cocktail super lecker und ein tolles
Frauengetränk. Eine perfekte Mischung von hochwertigen Zutaten, die die Sinne
betören. Ein fruchtiger und erfrischender Geschmack, der Lust auf mehr macht.
Fazit
Wir durften schon in Vergangenheit verschiedene Cocktails probieren.
Es waren auch einige dabei die sehr lecker waren, aber canco ist anders. Hier schmeckt
man die hochwertigen und frischen Zutaten, die für jeden Cocktail verwendet
werden. Am besten schmecken sie sehr gut gekühlt sowie mit Eiswürfeln. Sollte
doch mal ein Cocktail von seinem Alkoholgehalt zu stark sein, kann man diesen
mit einem entsprechenden Saft etwas strecken.
canco Cocktails kann man auf zwei verschiedene Arten genießen. Einmal
als stilechter Cocktail im Glas oder direkt aus der Dose. Wir bevorzugen die
Cocktails doch lieber aus dem Glas zu trinken.
Also warum noch teurere Zutaten kaufen, wenn sie schon in einem vorzüglichen
Cocktail vorhanden sind?