Perfekte Kuchen mit dem Kuchenthermometer MESSIMO von GEFU!

Kennt Ihr
auch noch den Holzstäbchen-Test?

Ich schon.
Bis vor kurzem  habe ich ihn selber noch
durchgeführt, um zu schauen ob mein Kuchen durch gebacken ist.
Aber nun ist
Schluss damit, denn ich habe jetzt das Kuchenthermometer MESSIMO von GEFU.
Laut nach
dem Motto „Mit GEFU wird jeder zum Kochkünstler“ verspricht das Unternehmen
einfache Handhabung und zeitloses Design der einzelnen Produkte.
Aus dem
damaligen Unternehmen der Gebrüder Funke KG, was 1943 in Eslohe (Sauerland)
gegründet wurde, ist heute das Unternehmen GEFU geworden. 2004 übernimmt der langjährige Mitarbeiter
Rudolf Schillheim, als Hautgesellschafter, die Geschäftsführung und ist seit
2009 alleiniger Inhaber sowie der kreative Kopf von GEFU.
Die Homepage
ist sehr modern und ansprechend gestaltet. Alleine bei der Startseite vermutet man hier schon edle
Produkte mit hoher Qualität zu finden.
Der Online-Shop ist in 13 Kategorien aufgeteilt, wo
wiederum sich Unterkategorien befinden. Sehr gut finde ich, dass jede Kategorie
nicht nur untereinander angeordnet ist, sondern auch daneben noch einmal mit
einem Produktfoto und kurzer Kategorie-Beschreibung dargestellt werden. So weiß
man gleich, auf den ersten Blick, was es in dieser Kategorie zu finden ist.
Folgende
Kategorien findet Ihr bei GEFU
– Reibkunst

Schnittkunst

Passierkunst
– Kunstvoll
in Form
– Backkunst

Getränkekunst

Bratenkunst

Küchenkunst

Aktionskunst
– Colour
Edition
– Grillkunst
Wer es
natürlich bunt in seiner Küche mag, sollte sich mal die Kategorie Colour
Edition anschauen. Ich muss gestehen, dass war die erste Kategorie, die mir
sofort ins Auge fiel.
In dem
Menuepunkt Genuss, findet Ihre tolle Rezepte, die wie oben in Kategorien
eingeteilt sind. Aber auch hier findet Ihr entsprechende Produktfotos, die zu den
jeweiligen Kategorien gehören.
Folgende
Kategorien findet Ihr im Menuepunkt Genuss
– Fleisch
– Grillen
– Fisch

Vegetarisch / Vegan
– Pasta
– Desserts
– Suppen
Die Rezepte
und die Produktfotos sind wirklich sehr schön und ansprechend und laden einen
förmlich ein diese nach zu kochen. 
Für alle Bestellungen nach Deutschland werden unabhängig vom Bestellwert 3,50 Euro Versandkosten berechnet.
Wie schon
oben gesagt, backen wir sehr gerne und daher freue ich mich heute, Euch das Kuchenthermometer
MESSIMO von GEFU
vorstellen zu dürfen. 
Das sagt
GEFU dazu:
Tschüss,
Holzstäbchen! Für die Garprobe bei Kuchen und Brot gibt es das
Kuchenthermometer MESSIMO von GEFU – das zeigt punktgenau den Garzustand des
Teiges an!
    100% Geling-Garantie für Brot
und Kuchen
    Bedienerfreundlich und selbsterklärend
    Edelstahl
    Spülmaschinenfest
Großmutters
Messmethode ist passé: Nicht mehr mit Zahnstochern im Brotlaib oder dem
Guglhupf rumbohren, sondern exakt messen! Dafür hat GEFU das Backthermometer
MESSIMO entwickelt: Aus Edelstahl hergestellt und spülmaschinenfest, wird es
einfach in Kuchen oder Brot gesteckt und schon zeigt das selbsterklärende
Display, ob der Teig noch zu feucht, fertig oder gar zu trocken ist. Die
Anzeige in drei Prozent- und vier Backstufen informiert mit einem Blick, was im
Ofen gerade passiert!
Technische
Daten

Gehäuse: Edelstahl SS430
Sonde: Edelstahl SS304
Größe: 43,2 x L 115 mm
Grade der Fertigstellung: 80%, 90%, 100%/Fertig
und Trocken
Messgenauigkeit: +- 1%

Das sagen
wir dazu:
Das Kuchenthermometer
MESSIMO
wird nach 70% der benötigen Backzeit oder sobald der Kuchen fest wird, einfach
in den Kuchen oder ins Brot gesteckt. Dabei ist zu beachteten, dass der
Messfühler mindestens bis zur Markierung von 50 mm im Kuchen steckt.

Um eine
dauerhafte Kontrolle zu erhalten, bleibt das Thermometer die restliche Backzeit
im Kuchen oder im Brot.

Da das Thermometer in drei Prozent- und vier Backstufen aufgeteilt
ist, hat man den genauen Überblick, wann der Kuchen oder das Brot fertig gebacken
ist.

Nach dem Backen kann das Thermometer entfernt werden. Vorsicht! Da das Thermometer noch sehr heiß ist sollte man
Handschuhe dabei anziehen.

Worauf noch geachtet
werden sollte, ist die Temperatur im Backofen. Bei schon 232°C können sich das Ziffernblatt, der Zeiger und auch das
Gehäuse braun färben, was aber die Funktion nicht beeinträchtigt.
Das Kuchenthermometer
ist Wasserdicht und Spülmaschinenfest, was ich sehr positiv finde. Einfach
abkühlen lassen und ab in die Spülmaschine.
Fazit
Eine tolle
Erfindung, die das Backen erleichtert. Das ständige Kontrollieren mit dem
Holzstäbchen fällt nun weg. Dadurch braucht man nicht immer wieder die
Backofentür zu öffnen, was den Vorteil hat, dass die Temperatur gleich bleibt.
Die Handhabung ist super einfach. Auch mit der Reinigung hat man keine Arbeit.
Der Preis für das Kuchenthermometer MESSIMO beträgt 17,95 € und ist sein Geld
zu 100% wert.
Was meint Ihr zu diesem Kuchenthermometer MESSIMO?