Kennt Ihr schon die Labello Lip Butter Raspberry Rose?

Vor kurzem
durfte ich dank dm die Labello Lip Butter Raspberry Rose testen.

Lippenpflege
ist nicht nur im Winter wichtig, sondern auch in der Sommerzeit. Gerade hier
trocknen sie sehr schnell aus. Ich verwende daher sehr gerne die Lippenpflege
von Labello. Bis jetzt kannte ich die Labello Lip Butter noch nicht und war
natürlich sehr neugierig auf diese.
Es gibt sie
in den Sorten Raspberry Rosé, Vanilla & Macadamia, Blueberry Blush und
Original.
Das Design
der Dose finde ich schon sehr schön und ansprechend. Beim Öffnen des Döschens
strömt einem schon ein ganz angenehmer und leckerer Himbeerduft entgegen.

Da ich sonst
immer Lippenpflegestifte verwende, war die Anwendung der Lip Butter schon etwas
gewöhnungsbedürftig. Das Auftragen ist einfach und sie lässt sich sehr gut
verteilen. Sie fühlt sich sehr angenehm weich und pflegend auf meinen Lippen an.
Da die Lip Butter nicht direkt einzieht, bleiben die Lippen für lange Zeit
gepflegt und geschützt.
Fazit
Ein tolles
Produkt, was ich weiterempfehlen kann. Der Geruch und die Wirkung sprechen für
sich, sowie auch das Design.
Ich
persönlich mag es eigentlich nicht, die Lip Butter mit dem Finger aufzutragen,
da ich es etwas unhygienisch finde. Hier mag ich lieber die Pflegestifte von
Labello.