Purina Pro Plan Delicate – Gesunde Ernährung für Katzen

Nun dürfen auch meine zwei Stubentiger mal wieder testen und zwar das Purina Pro Plan Delicate.

FürSie Trendsetter suchte vor einiger Zeit 2000 Futtertester für das hochwertige Katzenfutter Purina Pro Plan Delicate und da meine zwei Lieblinge sehr gerne gutes
Trockenfutter fressen, haben wir uns einfach mal dafür beworben.

Nun hatten wir sogar Glück und sind bei diesem Produkttest dabei.

Als Das Paket bei uns ankam, befanden sich ein 400 g Beutel Purina Pro Plan Delicate,
fünf 100 g Probepackungen mit fünf Broschüren zum Weitergeben und fünf Rabattcoupons im Wert von je 2 € darin.

Zum Thema Katzenfutter gibt es verschiedene Meinungen.
Sollte man lieber Nassfutter oder Trockenfutter geben? Was verträgt meine Katze?
Ist das Futter was ich gebe wirklich gut für Sie? Gerade im Bezug von Trockenfutter gibt es noch viel Diskusionsbedarf.

Ich persönlich geben meinen Katzen mehr Trockenfutter als Nassfutter. Damit bin ich bis jetzt sehr gut gefahren. Zusätzlich sind meine zwei auch noch Freigänger. Das heißt sie gehen auch öfters mal jagen.
Da sie aber zur Zeit etwas wählerisch bei Trockenfutter sind, war ich schon sehr gespannt, wie das Produkte bei beiden ankommt.

Das Pro Plan Delicate ist eine Sorte für ausgewachsene Katzen mit sensibler Verdauung oder wählerischem Essverhalten.
Dieses Trockenfutter vereint alle wichtigen Nährstoffe einschließlich Vitaminen und Mineralstoffen in einer hochwertigen Nahrung. Zusätzlich befindet sich in diesem Futter Optirenal. Dies ist eine wissenschaftliche entwickelte Rezepturkombination, welche sich aus Aminosäuren, essentiellen Fettsäuren und Antioxidantien zusammensetzt und zur Förderung gesunder Nieren führt. Es unterstützt ein gesundes Immunsystem. Hilft die Verträglichkeit des Futters zu verbessern sowie das Risiko einer Unverträglichkeits- reaktion zu minimieren.

Zusammensetzung: Truthahn (18%), Reis, Maisklebermehl, Erbsenproteinkonzentrat, dehydriertes Truthahnprotein, tierisches Fett, Trockenei, Maisstärke, Mais, Mineralstoffe, Fischöl, Autolysat, Hefe.

Bevor ich mit dem testen anfangen konnte, war es schon geschehen. Ich hörte ein “Rascheln” und dann…..Aber seht selber….

Mein Kater nahm sich ein Probebeutel und schaffte es hin aufzureißen. Schnell war auch unsere Kleine da, die fleißig mithalf den Beutel zu leeren.

Jedenfalls sieht man schon auf den Bildern, dass beiden Katzen das Pro Plan Delicate schmeckt.

Fazit
Geruchstest – sehr angenehm…..
Aussehen – ansprechend …..
Geschmacktest – kann ich nicht beurteilen, aber meinen zwei Katzen hat es sehr gut gemundet….
Gesamt Eindruck sehr – gut…..

Die Verdauung war weiterhin normal. Meine Katzen waren genauso Fit wie immer.
Da es beiden sehr gut geschmeckt hat, werde ich es im Wechseln mit anderen Trockenfutter Sorten kaufen.

Fazit meiner Freunde bzw. Ihrer Katzen
4 meiner Freunde bekamen von mir ein Probepaket für Ihre Lieblinge. (Eins war ja leider schon verschwunden 😉 )

Außer einer Katze, die sich zwar das Futter mal anschaute und beschnupperte, haben alle das Trockenfutter gegessen. Sie haben sich das Purina Pro Plan Delicate auch schon nachgekauft.

Im Handel bekommt man das Purina Pro Plan Delicate für 4,49 Euro (400g) zukaufen.