Günstige Mode auch für Mollige? Geht das überhaupt?

*Werbung* *Selbstgekauftes*

Na klar geht das und ein gutes modernes Outfit, was auch noch günstig ist, ist gar nicht mal so schwer zu finden. Wir Frauen lieben doch Mode und geben dafür gerne mal ein bisschen mehr aus. Aber muss das wirklich sein? Muss es eine Markenjeans sein oder reicht nicht auch die günstige Version?

Viele von uns müssen das Geld zweimal umdrehen und genau überlegen, für was sie es ausgeben. So geht es mir auch teilweise. Ich will mich jetzt nicht beklagen, aber für teure Markenmode reicht unser Geld nicht aus. Aber das stört mich nun wirklich nicht. Denn es gibt so einigen Alternativen.

Auch für die Mollige Damenwelt ist es nicht so einfach, ein Outfit zu finden, das gut aussieht, eine gute Qualität hat sowie auch noch günstiges ist. Was mich daran eigentlich nervt, ist, dass Kleidung für Mollige, immer mit falschen Größen angegeben werden. Denn eine Konfektionsgröße 48 ist in einigen Geschäften für Mollige ein 44/46.

So ging es mir einmal. Ich shoppte in einem speziellen Geschäft für Mollige und griff natürlich zu der Mode mit meiner normalen Größe. An der Kasse erfuhr ich dann, das ich kein XXL bräuchte sondern eine L. Wie bitte ich und in die Größe L passen? Die Dame hat wohl nicht alle Schrauben locker. Mit Skepsis nahm ich mir die Größe L und siehe da, sie passte wirklich. Ich persönlich finde das nicht ok, da man dadurch ein falsches Bild von seiner wirklichen Größe bekommt. Seitdem shoppe ich in solchen Geschäften gar nicht mehr so gerne. Heute möchte ich Euch meinen letzten Mode Einkauf zeigen, der nicht nur modern, sondern auch zu verschieden Anlässe passt. Außerdem war der Einkauf, für mich, recht günstig.

Es ist nicht einfach, mit einem Mann shoppen zu gehen. Zumindest nicht mit meinem. Er hat dafür einfach keine Lust. Die Nerven hat er zwar, aber die Lust fehlt ihm einfach dazu. Beim schlendern kamen wir an einem Geschäft vorbei, wo ich eigentlich nicht rein wollte. Meine Aufmerksamkeit fiel direkt auf ein cooles T-shirt, welches mich dann doch in diesen Laden lockte. Zum größten Leid meines Mannes.

Ich bin ein großer Fan von alten Hollywood Stars wie Elvis Presley, James Dean, Audrey Hepburn, Marylin Monroe und vielen mehr. Und genau dieses T-shirt zeigt Audrey Hepburn. Also musste ich hin und es mir aus nächster Nähe betrachten. Das T-shirt, aus 100% Polyester, gefiel mir auf Anhieb, und ich hatte Glück es noch in meiner Größe zu bekommen. In meiner richtigen Größe. Zufällig hingen genau an diesem Ständer eine Strecht-3/4 Jeans, die wirklich perfekt dazu passte.

Jetzt noch die Preise checken. Passt. Sofort zur Kasse und bezahlen, bevor mein Mann den Mund auf machen konnte. Scherz. Er meinte ich sollte die zwei Teile ruhig nehmen, obwohl er nicht ganz davon überzeugt war. Zuhause angekommen probierte ich das Outfit an und mein Mann sowie mein Sohn fanden es super. Ich natürlich auch.

Mir persönlich gefällt das Outfit total, welches ich nicht nur als Alltagskleidung, sondern auch mit entsprechenden Schuhen und Accessoires, zu fast jeden Anlass tragen kann. Zudem war dieses Outfit ziemlich preiswert. Auch die Qualität ist Top. Nach dem Waschen blieben die Kleidungsstücke in ihrer ursprünglichen Form. Das einzige Problem, dass ich hatte war die Länge. Für mich ist die Hose keine 3/4 lang, sondern normal lang. Das liegt aber an meinen kurzen Beinchen und nicht an der Hose.

Mein Fazit
Ein tolles Outfit, für Mollige, muss nicht immer teuer sein.