Mein erstes Franken Bloggertreffen in Wertheim-Bronnbach!

Schon seit längerem wollte ich mal auf ein Bloggertreffen gehen, um da mal einige Blogger persönlich kennenzulernen und mich mit ihnen Austauschen zu können. Aber irgendwie kam es nie dazu.

Als ich dann, auf dem Blog von Anouck, einen Aufruf für ein Franken Bloggertreffen 2015, sah, war es klar, dass ich mich dort bewerben musste. Ich hatte doch tatsächlich Glück und war unter den 14 Bloggern dabei. Mich freute es sehr, da ich Anouck doch gerne mal persönlich kennenlernen wollte.

Also ging es am Samstag den 17.10.2015, von meinem Hotel „Weißes Rössel“, auf nach Wertheim-Bronnbach zum Gasthof „Klosterhof Bronnbach“, wo das Bloggertreffen stattgefunden hat.

Nach kurzer Suche eines Parkplatzes, ging ich dann etwas in Wertheim-Bronnbach spazieren, wo ich dann diese tollen Bilder gemacht habe.

Da ich mein Auto umparken musste, hatte ich das Glück Anja zu treffen, die mich zum Gasthof begleitete.

An dieser Stelle möchte ich mich auch noch bei dem Gasthof „Klosterhof Bronnbach“ bedanken, dass sie uns einen kleinen Raum für unser Treffen kostenfrei zur Verfügung gestellt haben.

Wir wurden sehr herzlich von Anouck, Jacky und Heike begrüßt, die sich wirklich sehr viel Mühe mit dem ganzen Aufbau gemacht haben. Sogar die Goodi Kartons standen gut verstaut unter den Tischen und ließen keinen Einblick zu.

Welche Produkte sich in diesen Kartons befanden, konnte man nur erahnen, da Anouck einen ungefähren Inhalt auf einen Tisch aufgebaut hatte.

Die Goodi Kartons wurde am Schluss ausgelost. So konnte keiner benachteiligt werden. Dafür bastelte Anouck eine sehr schöne Torte aus Pappe, wo sich in jedem Stück eine Nummer befand. Diese geräumigen Kartons wurden von Karton.eu gesponsert.

Sehr schön fande ich die selbst gemachte Deko von Anouck.

Es gab sogar ein eigenes Namensschild für unse Gläser. So konnte man die Gläser nicht ausversehen vertauschen.

Man sollte auch erwähnen, dass die liebe Anouck, alles alleine vorbereitet und organisiert hat. Sie hat die Sponsoren angeschrieben, die Tischdeko selbst gebastelt, die Goodi Kartons gepackt, einen Raum organisiert und vieles mehr. Einfach toll, was sie da auf die Beine gestellt hat.

Nach einer kurzen Begrüßung ging es schon mit dem Wichteln unserer Tassen los, denn jeder Bloggerin hatte eine Tasse besorgt, die an diesem Tag verwichtelt werden soll. Das heißt, dass keiner von uns wusste, wer nun die mitgebrachte Tasse überhaupt bekommt. Ein Überraschungsfaktor, der sehr gut ankam.

Natürlich gab es auch so ein paar Leckereien. Hier gab es Kuchen und Süßes von Coppenrath & Wiese, boforst, SunRice und von ein paar lieben Bloggern.

Das Highlite an diesem Nachmittag war das Auswürfeln der Produkte von einigen Sponsoren, wie Pearl.de, Gigaset, Thomy, Trojka Wodka, Pechkekse, Ringelsuse, Pink Box und Klarstein, die nicht für alle Teilnehmer ein Produkt geschickt haben.

Dafür durfte sich jeder Blogger, der möchte, sich in eine Liste eingetragen und wurde dann evtl. ausgewürfelt. Na ja, ich hatte Glück und war bei einigen Produkten dabei, worüber ich mich sehr freue und die ich Euch in separaten Berichten vorstellen werde. Aber eins kann ich Euch jetzt schon verraten. Ich darf ein Telefon von Gigaset testen. 😀

Jedenfalls war es ein sehr gelungener Tag, den ich nicht mehr missen möchte. Erstens, dass ich mal einige Blogger im realen Leben kennenlernen durfte und das der Austausch zwischen uns Blogger einfach toll war. Hier hatte nun wirklich keiner Berührungsängste und konnte seine Fragen stellen, die auch beantwortet wurden.

Als ich zu Hause ankam, überwältigte mich doch meine Neugier und ich schaute ganz Vorsichtig in den Goodi Karton hinein. Ich kann nur sagen ich bin überwältigt, aber seht selber…….

 

Folgende Blogger waren bei diesem Bloggertreffen dabei

Anouck von Cinny@Home
Manu von Manus-Testwelt
Anja von Castlemaker
Heike von Heike`s Teststübchen
Tina-Marie von Produkttesterblog
Angelika von Testbüdchen
Heike von Unterwegs und Daheim
Inge von Charlys Welt
Heike von Produkttesterseite von Heike
Christa von Chris-tas Blog
Bettina von Tiggis Welt
Jacky von Jacky’s Altagswahnsinn
Andrea von Frinis Teststübchen

P.S. Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn wir dieses Bloggertreffen nächstes Jahr wiederholen könnten. Jedenfalls wäre ich wieder sehr gerne dabei. 😉

#FrBT2015

Diese Produkte wurden mir unentgeltlich von den oben genannnten Sponsoren zur Verfügung gestellt. 
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder. 

6 Gedanken zu „Mein erstes Franken Bloggertreffen in Wertheim-Bronnbach!

  • Oktober 21, 2015 um 6:29 pm
    Permalink

    Hey, schöner Bericht und toll, dass ich Dich kennenlernen konnte. Wäre schön, wenn wir uns wieder einmal treffen.
    LG, Anja

    Antwort
    • Oktober 21, 2015 um 7:02 pm
      Permalink

      Dankeschön. Ich würde mich auch wieder freuen, wenn wir uns wiedersehen. Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht.

      Antwort
  • Oktober 22, 2015 um 3:12 pm
    Permalink

    Hallo, eine sehr schöne Gaststätte war es dort. Unsere Kids haben, als ich daheim war gleich mal geschaut was in der Goodiebag drinnen war und haben einiges schon in ihren Besitz genommen 😉 Liebe Grüße Tina-Maria

    Antwort
    • Oktober 22, 2015 um 9:08 pm
      Permalink

      Hallo Tina Maria,
      das glaube ich Dir gerne. Meine zwei Männer schauten sich den Inhalt erst einen Tag später an und mein Mann war Platt von den ganzen Produkten.
      Liebe Grüße Silvia

      Antwort
  • Oktober 23, 2015 um 7:41 pm
    Permalink

    Auch wir sind noch total geflasht,
    bi ja gerade in der Heimat und meine Lieben haben ganz schön Augen gemacht
    Liebe Grüße

    Antwort
    • Oktober 23, 2015 um 8:47 pm
      Permalink

      Das glaube ich Dir.
      Viel Spaß in Deiner alten Heimat.
      Liebe Grüße

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.