Astaxanthin Energy-Drink Konzentrat von Bärbel Drexel!

Heute darf ich Euch noch ein anderes Produkt aus der Serie Astaxanthin von Bärbel Drexel vorstellen.

Copyright Bärbel Drexel

Dieses mal handelt es sich um das Astaxanthin Energy-Drink Konzentrat mit Granatapfel und Johannisbeere.

Das Astaxanthin Energy-Drink Konzentrat ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit natürlichem astaxanthinreichen
Algenextrakt, Magnesium, natürlichem Koffein und Vitamin C sowie Mikroalge Haematococcus
pluvialis.

Folgendes soll es bewirken

  • Müdigkeit und Ermüdung verringern
  • Fördern und anregen des Energiestoffwechsel
  • Verbessern der Aufmerksamkeit und Ausdauer
  • Immunabwehr zu unterstützen
  • Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Unterstützung der Muskelfunktion

 

Anwendung
Ein Esslöffel (10 ml) Konzentrat mit 150 ml Wasser anrühren und einmal Täglich geniessen.
Inhalt 250 ml
Preis 19,90€

Fazit
Da ich sehr gerne Granatapfel und Johannisbeeren mag, war klar, dass ich mich diese Sorte entschieden hatte. Es gibt auch noch die Sorte Orange und Grapefruit, die ich vielleicht ein anderes mal probieren würde. Schon nach dem ersten Öffnen der Flasche kommt ein sehr fruchtiges Aroma zum Vorschein. Die Konsistenz ist dickflüssig und lässt sich daher sehr gut auf einen Esslöffel geben. Es vermischt sich sehr gut mit dem Wasser. Auch der Geschmack ist fruchtig und lecker.
Jetzt habe ich eine Zeit lang das Astaxanthin Energy-Drink Konzentrat jeden Morgen genommen und muss zu geben, dass ich doch eine leichte Wirkung spüre. Ich fühle mich nicht mehr so antriebslos und um die Mittagszeit nicht mehr so müde, was für mich sehr untypisch ist, da ich gerne mal ein Mittagsschläfchen mache. 
Auch die Flasche sieht sehr ansprechend aus und fällt sofort ins Auge.

Dieses Produkt wurden mir unentgeltlich von Bärbel Drexel zur Verfügung gestellt. 

Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.