Der Stullenwickler für das gute Pausenbrot!

Jetzt mal ehrlich. Wie verpackt Ihr das Pausenbrot Eurer Kinder?
Bis jetzt habe ich es immer in eine Brotdose oder in Brotpapier gepackt. Das mit dem Brotpapier finde ich persönlich gut für die Umwelt, aber leider weicht es manchmal schon etwas auf und dann hat man den Salat in der Tasche. In einer Brotdose geschieht sowas nicht so schnell. Ehrlich gesagt, möchte ich meinen Plastikkonsum verringern und auf Alternativ- bzw. Umweltschonende Produkte zurück greifen und verwenden.

Daher freute ich mich sehr über den Stullenwickler, den ich vom Franken Bloggertreffen 2015, mit nach Hause nehmen durfte.

Ich war schon sehr gespannt was das eigentlich genau war, denn irgendwie war ich die einzige Bloggerin, die diesen noch nicht kannte.

Zu Hause angekommen, konnte ich es nicht abwarten und musste mir mal den Stullenwickler einmal genauer anschauen.

Der Stullenwickler besteht aus 100% Baumwolle und hat zum Schließen einen Klettverschluss daran.

Das Besondere daran ist, das die Baumwolle beschichtet ist. Das hat den Vorteil, wenn etwas auf den Stoff kommt, braucht man keine Angst zu haben, dass was ausläuft.
Falls dann doch etwas auslaufen und auf den Stoff kommen sollte, kann man es einfach feucht wegwischen oder man steckt es mit der normalen Wäsche in die Waschmaschine. Danach kurz aufbügeln und der Stullenwickler ist wieder im Einsatz.

Beim auseinander Falten kann man sofort erkennen, dass er zwei verschiedene Seiten hat. Die Außenseite hat ein Muster aus den 70iger und die Innenseite ist orange mit weißen Punkten. Durch die Beschichtung ist er sehr stabil.

Anwendung
Den Stullenwickler auffalten. Die Stulle, das Brötchen oder Croissant in die Mitte legen, dann die obere und untere Seite zusammenklappen und dann die Seiten. Mit dem Klettverschluss den Stullenwickler schließen. Fertig.

Fazit
Jetzt habe ich diesen Stullenwickler schon öfters verwendet und bin total begeistert. Ich überlege mir sogar noch einen Zweiten bzw. einen Dritten für meine Familie zu besorgen. Mir gefallen die außergewöhnlichen Muster sehr gut. Der Nutzen ist Top. Er lässt sich schnell und gut reinigen. Mein Brot kam bis jetzt immer gut und heile auf meinem Arbeitsplatz an. Bis jetzt ist mir auch noch kein Unglück in meiner Handtasche passiert.
Was haltet Ihr von dem Stullenwickler??? In was transportiert Ihr das Schulbrot Eurer Kinder???

#FrBT2015
Diese Produkte wurden mir unentgeltlich von Stullenwickler zur Verfügung gestellt. 
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.