Die Süße Verführung aus dem Hause Wiebold Confiserie!

Ich muss gestehen, ich liebe Pralinen. Besonders wenn sie so richtig lecker schokoladig sind. Vor Kurzem war es auch schon wieder so weit, dass ich totale Lust auf Pralinen hatte. Zum Glück konnte ich dieses Bedürfnis schnell stillen, da ich auf dem Franken Bloggertreffen 2015, eine Schachtel mit sehr leckeren Trüffelpralinen von der Confiserie Wiebold erhalten habe.

Seid über 40 Jahren, werden in der Confiserie Wiebold, die schon in dritter Generation geleitet wird, nach traditionellen Rezepten, feine Trüffelpralinen mit viel Liebe zum Detail hergestellt. Hier werden ausschließlich nur beste und natürliche Rohstoffe verwendet, was man an der Qualität und im Geschmack erkennen kann.

Wiebold Confiserie 
Meisterliche Confiserie Trüffel
ohne Alkohol

Von jeder Sorte, der edlen Trüffelpralinen, waren jeweils 2 Stück, in der Schachtel, enthalten.

Cappuccino, Mousse Au Chocolat, Bourbon Vanille, Mascarpone, Mandel, Karamellschoko, Buttersahne, Latte Macchiato

Alle Trüffelpralinen sahen wirklich sehr lecker aus. Schon beim Öffnen der Schachtel kam ein schokoladiger Duft einen entgegen, der schon Lust auf mehr machte. Natürlich habe ich die Pralinen nicht alleine verkostet, was ich vielleicht noch gemacht hätte, wenn ich gewusst hätte, wie lecker die waren. Handwerklich waren sie sehr gut verarbeitet. Die Pralinen waren gut gefüllt und hatten keine Luftblasen. Die Schokolade sowie alle Füllungen waren zu meinem Leidwesen sehr lecker.

Fazit
Die Confiserie Wiebold, hat mich wieder einmal von ihren Pralinen und von der Qualität überzeugt. Jedenfalls werde ich mir die “Wiebold Confiserie Meisterliche Confiserie Trüffel” ohne Alkohol besorgen, um sie wieder einmal zu geniessen.

#FrBT15
 Diese Produkte wurden mir unentgeltlich von der Confiserie Wiebold zur Verfügung gestellt. 
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.