Das Swiffer XXL Bodenreinigungssystem im Test!

Vor Kurzem habe ich Euch erzählt, dass ich durch for-me beim großen Swiffer XXL Staubmagnet Test mit dabei sein. Heute möchte ich Euch das Swiffer XXL Bodenreinigungssystem einmal genauer vorstellen und war sehr gespannt, wie der Test ausfällt.

Die Anti-Staubtücher sollen drei mal mehr Staub sowie Tierhaare aufnehmen als herkömmliche Staubtücher und Besen. Außerdem sollen sie sich durch ihre Dicke jeden Bodenbelag (Fliesen, Parkett, Laminat) anpassen. Da das Bodenstaubtuch keine glatte Struktur hat, hat sogar der kleinste Staub keine Chance mehr.

Im Starter-Kit befinden sich das Swiffer Bodenreinigungssystem, welches aus einem Bodenstück, in dem die Tücher eingespannt werden, drei Stielelementen sowie einem Griff besteht und zwei Swiffer Anti-Staub-Tücher.

Der Aufbau des Swiffer Bodensystems ist recht einfach. Die Stielelemente werden einfach ineinander gesteckt. Beim Zusammenstecken hört man ein Klicken. Wenn alles verbunden ist, kommt das Bodenstück an den Stiel. Von der Länge her ist, der Staubwischer für mich perfekt.

Am Bodenstück befinden sich 4 Aussparungen, aus eine Art Gummi, in der das Anti-Staub-Tuch eingedrückt wird. Durch das zackige Muster, wird das Tuch gut festgehalten.

Nach dem Einspannen des Tuches kann es schon mit den Staubwischen losgehen. Der Swiffer XXL Bodenwischer gleitet ohne Mühe über das Laminat und Fliesen. Er nimmt ziemlich viel Staub und Staubflusen auf. Durch das flexible Gelenk, zwischen Bodenstück und Stiel, ist der Swiffer XXL Bodenwischer sehr gelenkig und kommt mühelos unter die Möbel und Couchgarnitur. So bekommt man auch an schwer zugänglichen Stellen jedes Tierhaar und Staub zu fassen.

Das Wechseln der Staubtücher ist einfach. Leider werden bei diesem Wechsel auch Staubpartikel wieder in die Luft abgegeben, was für mich als Allergiker nicht so gut ist. Also muss mein Mann das Tuch auswechseln.

Da ich den Bodenstaubwischer jeden Tag, insbesondere in meinem Schlafzimmer, verwende, bleibt er bei mir zusammengebaut. Möchte Du ihn aber platzsparend unterbringen, kannst Du ihn auch auseinander bauen, was nicht so einfach ist, da sich die Halte-Dorne innerhalb des Stielelements ineinander verhacken.

Ich persönlich finde das Swiffer XXL Bodenreinigungssystem eine tolle und gelungene Idee. Die Handhabung ist recht einfach. Die Staubtücher nehmen so gut wie den ganzen Staub und die Staubflusen auf und bleiben dort gut hängen. Leider lösen sich beim Wechseln des Staubtuches einige Staubartikel, was für Allergiker nicht besonders gut ist.

Dieses Produkt wurde mir unentgeltlich von forme/Swiffer zur Verfügung gestellt. 
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.
*Ein bisschen Werbung muss sein.*

4 Gedanken zu „Das Swiffer XXL Bodenreinigungssystem im Test!

  • Mai 31, 2016 um 8:16 am
    Permalink

    Hallo Silvia!
    Wir durften auch testen und mögen ihn sehr gern!
    Wir sind zwar keine Allergiker aber du kannst das Tuch ja auch an der frischen Luft wechseln oder? 🙂
    Ich finde das wechseln eigentlich unproblematisch.
    LG Anna

    Antwort
    • Juni 8, 2016 um 8:56 pm
      Permalink

      Das Wechseln geht einfach, aber ich fange dann immer an zu niesen. Aber egal. Er wischt die ganzen Polen auch weg. Lg

      Antwort
  • Mai 31, 2016 um 5:27 pm
    Permalink

    Hallöchen Liebe Silvia,
    ich nutze von eh her die Staubtücher.
    Die XXL Bodentücher muss ich mal ausprobieren.
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche!
    Liebe Grüße aus Hannover

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.