Molodolo – Schnullerkettenzubehör

Momentan ist in unserem Freundeskreis der große Babyboom ausgebrochen, was natürlich sehr schön ist. Die einzige Frage, die sich zurzeit bei mir stellt, ist, „Was schenke ich den werdenden Eltern für ihren kleinen Wurm?“ Gut ich bastel sehr gerne, aber es gibt so viele Dinge, die ich machen könnte. Wie wäre es denn mit einer personalisierten Schnullerkette? Die wäre doch perfekt.

Nach kurzem Suchen fand ich den Onlineshop Molodolo, der das richtige Zubehör für zauberhafte Schnullerketten anbietet.

Das sagt Molodolo dazu: Qualität ist bei Produkten, die mit Babys und Kleinkindern in Kontakt kommen, das Wichtigste! Daher erfüllt unser Schnullerketten Material auch die höchsten Qualitätsanforderungen. Diese Qualität sollt ihr jedoch ausschließlich durch das hervorragende Material erkennen und nicht durch den Preis. Deshalb bieten wir euch qualitativ hochwertiges Schnullerketten Material zu äußerst günstigen Preisen. Wir sind fest davon überzeugt, dass unser Schnullerketten Material ein außergewöhnlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Molodolo steht für Nachhaltigkeit, Regionalität, schadstofffreie Produkte und Qualitätsgarantie.

Im Onlineshop findet Ihr alles, um eine ordentliche und personalisierte Schnullerkette herzustellen. Darunter befinden sich Buchstabenwürfel für Schnullerkettennamen, Holzperlen, reißfeste Schnüre & Bänder, nickelfreie Schnullerkettenclips, bunte Motivperlen und BPA freie Silikonringe. Durch die große Auswahl fällt einem die Wahl nicht einfach. Nachdem Du Dir Deine individuelle Schnullerkette zusammengestellt und diese bestellt hast, wird sie innerhalb von 2 Tagen geliefert. Natürlich Wochenende ausgeschlossen.

Nun kann das große Basteln beginnen. Die entsprechende Bastelanleitung findet Ihr auf der Shopseite von Molodolo, in der Schritt für Schritt alles genau und verständlich erklärt wird. So kann basteln Spaß machen.

1) Bastelmaterialien zurecht legen

2) Die Materialien habe ich mir erstmal so vor mich hingeleget, wie die Schnullerkette einmal aussehen soll.

3) Nun kann das Auffädeln beginnen. Als erstes muss die Schnur durch den Silikonring eingefädelt werden.

Damit sich die Schnur leichter durch die Perlen fädeln lässt, habe ich die beiden Schnurenden, mit Hilfe eines Feuerzeuges, zusammengeschweißt.

Nun kann das Auffädeln mit den Einzelteilen beginnen.

Bei diesem Schritt kann ich ein letztes mal schauen, ob Dir die Anordung der Schnullerkette mir so gefällt oder notfalls noch Änderungen vornehmen möchte.

4) Da mir die Anordnung der Schnullerkette so gefällt, öffnete ich die Verschweißung der Schnurenden, um anschließende den Schnullerclip daran zu befestigen.

Wichtig ist hier, das die Schnullerkette ein wenig auf Spannung ist. Nun mit einem Doppeltknoten befestigen und zum Schluß die beiden abstehenden Schnurenden ein wenig kürzen. Diese Schnurenden werden nun noch mit Hilfe einem Feuerzeugs zusammengeschweißt und fertig ist meine eigene personalisierte Schnullerkette.

Ich bin total begeistert von der Schnullerkette. Das Material ist Top. Die Bastelanleitung ist gut und verständlich erklärt. Es machte einfach Spaß, eine so tolle Schnullerkette selber herzustellen und dadurch ein individuelles Geschenk zu präsentieren. Ich kann Euch den Onlineshop Molodolo nur Empfehlen.

Diese Produkte wurden mir unentgeltlich von Molodolo zur Verfügung gestellt. 

Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.
*Ein bisschen Werbung muss sein.*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.