Silvis Lieblingscookies mit Macadamia und Schokolade

Dank einer Blogparade von Australian Macadamia “Knackige Sommerrezepte: Die Vielfalt der Australischen Macadamia”, habe ich mal wieder meine Lieblingscookies gebacken, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.
 
031-001 (2)

Silvis Lieblingscookies mit Macadamia und Schokolade

Zutaten für 24 fantastische Cookies
2 Eier, 250 g brauner Zucker, 1 Prise Salz, 1 TL Backpulver, 1 TL Vanillezucker, 200 g Margarine, 380 g Mehl, 100 g Schokolade, 120 g Macadamia
 
013 (2)

Zubereitung
Die Eier mit dem Zucker aufschlagen. Nun das Salz, Vanillezucker, Margarine, Mehl und Backpulver dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten lassen.

 
020-001 (2)

Zum Schluß die Macadamia und die Schokolade kurz unterrühren. Den Backofen auf 150°C Umluft vorheitzen.

023 (2)

Mit 2 Esslöffeln kleine Teigkugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Nun kommen sie für ca. 15 Minuten in den Backofen (mittlere Schiene). Sie sollen hell aussehen und noch richtig weich in der Mitte sein.

039 (2)

Nun die Kekse abkühlen lassen und genießen. Aber Vorsicht. Sie schmecken auch warm sehr lecker und verschwinden irgendwie immer so schnell.

Viel Spaß beim Backen.