Luvos Heilerde – Natürlich entgiften

„Heilerde ist das beste Heilmittel der Natur“
Adolf Just (1859 – 1936)

Zur heutigen Zeit vergessen wir sehr gerne das zu viel bzw. ungesundes und fettes Essen unserem Körper einfach nicht gut tut. Nicht nur das wir dadurch an Gewicht zu legen, sondern auch die einzelnen Organe, wie den Magen, die Milz, die Leber, die Bauchspeicheldrüse, der Darm, die Nieren und sogar das Herz-Kreislauf-System, damit belasten. Schnell kann es dann zu Sodbrennen, säurebedingte Magenbeschwerden, Reizdarm, Cholesterinerhöhung oder auch zu unreiner Haut bis hin zur Akne kommen. Damit es erst gar nicht so weit kommt, solltet Ihr mehr auf eine ausgewogene und gesunde Lebensweise achten. Zusätzlich könnt Ihr die Luvos Heilerde als Kur zu Euch nehmen, die natürlich und effektiv auf den Körper wirkt.

Heilerde war schon in der Antike für seine medizinische Wirkung bekannt, wurde aber im Laufe der Zeit in Vergessenheit geraten, bis Adolf Just sie wieder für die moderne Naturheilkunde neu entdeckte. Seit über 10 Jahren stellt das Familienunternehmen Luvos Heilerde als reines Naturprodukt ohne Zusätze her.

Die Luvos Heilerde besteht ausschließlich aus eiszeitlichem Löss. Löss ist eine ideale
Zusammensetzung aus Mineralien und Spurenelementen, die unserem Körper
anregt, sich zu heilen. Auch für die Pflege der Haut wird die Luvos Heilerde sehr gerne eingesetzt und wird daher mit ausgewählten Pflegestoffen sowie natürlichen Pflanzenextrakten aus kontrolliert biologischem Anbau
angereichert. Sie findet sich daher nicht nur in der medizinischen Anwendung, sondern
auch in der Wellness Anwendung, Schönheitspflege und medizinische
Hautpflege Verwendung. Alle Produkte sind frei von synthetischen Farb-, Duft- und
Konservierungsstoffen. Die Heilerde  Produkte sind vegan und dermatologisch getestet. Luvos Heilerde ist mit dem Siegel „kontrollierte Naturkosmetik“ von der BDIH ausgezeichnet.

Nun bekam ich von Luvos Heilerde wieder mal ein paar tolle Produkte zum ausprobieren, die ich Euch heute gerne vorstellen möchte.

Luvos Heilerde „Magenfein“
Wirkt natürlich gegen funktionellen Magen-Darm Erkrankungen wie Reizdarm und Reizmagen. Gerade bei einem Patienten mit Reizdarm Syndrom sind die Ärzte mit ihrem Latein meistens machtlos. Die wenigsten denken dann an Luvos Heilerde, die die gestörte Verdauungsfunktion, durch sein hohes Bindungsvermögen, normalisieren kann und das entsprechende Organ beruhigt. Und wenn der Körper zur Ruhe kommt, kann er mit der Heilung und Regeneration beginnen.

Die Luvos Heilerde „Magenfein“ ist ein Granulat und lässt sich sehr gut, mit reichlich Flüssigkeit, einnehmen. Es lindert Beschwerden wie Durchfall, Blähungen, saures Aufstoßen, Sodbrennen, Magendruck und Völlegefühl. Zusätzlich schützt sie die Magenschleimhaut, da sie die überschüssige Magensäure bindet.

Da ich vor Kurzem eine Magen-Darm Erkrankung hatte, nahm ich das Luvos Heilerde Magenfein Granulat zu mir. Das Granulat wird mit reichlich Flüssigkeit unzerkaut eingenommen. Da es geschmacksneutral ist, konnte ich es ohne Probleme nehmen. Irgendwie hatte ich ja die Vorstellung, dass es nach Erde schmecken könnte. Aber so ist es absolut nicht. Nach kurzer Zeit merkte ich eine Besserung meiner Beschwerden und war auch sehr froh darüber.

Von Luvos Heilerde gibt es auch einige Kosmetikprodukte, die sehr gerne im Wellness- und Beauty-Bereich sowie in der medizinischen Hauttherapie verwendet werden. Denn die Luvos Heilerde wirkt auch auf der Haut und nicht nur im Körper.

Die Luvos Heilerder Gesichtsmaske mit Mandelöl soll die Feuchtigkeitsbalance der Haut wieder harmonisieren. Sie spendet Vitalität und die ursprüngliche Geschmeidigkeit der Gesichtshaut. Die vorhandenen Mineralien und Spurenelemente der Luvos Heilerde revitalisieren das Hautgewebe und speichert die eigene und zugeführte Feuchtigkeit, womit sie die Haut vor der Austrocknung auf natürliche Weise schützt.

Die Luvos Heilerde Gesichtsmaske hat eine cremige Konsistenz und lässt sich gut und angenehm auftragen. Auch das Abnehmen nach der Einwirkzeit geht ohne Probleme. Nach der Anwendung fühlte sich meine Haut frisch und praller an.

Interessant fand ich die Wasch-und Duschlotion sowie die Körperlotion, die aus der medizinischen Hautpflege von Luvos Heilerde sind. Bis jetzt kannte ich diese Produkte noch nicht und war sehr gespannt darauf.

Die medizinische Hautpflege von Luvos ist dermatologisch getestet und speziell auf die Bedürfnisse der trockenen, gereizten und schuppenden Haut geeignet. Also auch ideal für Menschen mit Neurodermitis. Dies kommt durch das einzigartige 3-fach-Wirkprinzip.

  • Hautschutz – Spendet der Haut Feuchtigkeit, wirkt stark rückfettend und begünstigt die hauteigenen Schutzmechanismen.
  • Hautberuhigung – Reduziert Rötungen, Spannungsgefühl und Juckreiz. 
  • Hautbarriere – Fördert die Regeneration der natürlichen Hautbarriere und verbessert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut.

Da ich ab und zu trockene und leicht juckende Hautstellen habe, probierte ich die Luvos Heilerde med Wasch- und Duschlotion direkt einmal aus. Gerade jetzt im Winter habe ich damit noch mehr zu tun, als im Sommer. Die Lotion lässt sich angenehm auf der Haut verteilen und auch wieder abspülen. Nach der Anwendung hatte ich das Gefühl, das meine Haut nicht mehr so spannte und auch das leichte Jucken kaum noch da war.

Die Luvos Heilerde med Körperlotion hat eine milchige Konsistenz und lässt sich sehr angenehm auf die Haut verteilen. Sie zieht auch relativ schnell und rückstandslos ein. Meine Haut fühlte sich angenehm weich und nicht mehr trocken an.

Ich persönlich mag die Luvos Heilerde Produkte und war froh, mal zwei neue Produkte aus dem medizinischen Bereich kennenzulernen. Natürlich werde ich auch weiterhin die Luvos Heilerde bei Beschwerden verwenden. Zu beziehen ist sie in Apotheken, Reformhäusern und in ausgesuchten Fachhandlungen.

Wenn Ihr demnächst einer der oben genannten Symptomen aufweist, dann versucht es erst mal mit der Luvos Heilerde. Auch super bei der Cholesterinsenkung geeignet.

Diese Produkte wurden mir unentgeltlich von Luvos Heilerde Naturkosmetik zur Verfügung gestellt. 
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.
*Ein bisschen Werbung muss sein.*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.