Bio Geschenkset Kleiner Bauerngarten von direct & friendly

*Ein bisschen Werbung mach auch ich.*

Wie Ihr ja wisst, bin ich sehr experimentierfreudig, wenn es sich um Lebensmittel handelt. So gab es auch schon einige Gerichte, wo ich essbare Blüten (selbstgezogen) verwendet habe oder mal schnell einen Löwenzahnhonig aus Blüten des Löwenzahns hergestellt habe. Ich finde Essbare Blüten sind nicht nur eine tolle Dekoration, sondern auch sehr schmackhaft. So schmeckt die Kapuzinerkresse nach Pfeffer und passt nicht nur zum Salat, sondern auch zu Fleischgerichten.

Auch verwende ich sehr gerne getrocknete Blüten für meine Teemischungen, Blütenzucker oder Kräutersalze. Daher freute ich mich sehr, dass ich vom FrankenBloggertreffen ein Bio Geschenkset “Kleiner Bauerngarten” von direct & friendly bekam. Dort findet Ihr aber noch mehr schöne Geschenksets mit getrockneten Blüten und Superfood. Es gibt sogar Sternzeichenboxen. Über den Onlineshop direct & friendly durfte ich schon einmal berichten und war schon damals begeistert. Wer mag, darf gerne den Bericht dazu hier lesen.

Bio Geschenkset “Kleiner Bauerngarten”

In dieser silbernen Blechdose, mit dem Aufdruck direct & friendly, befinden sich 6 kleine Blechdöschen mit durchsichtigem Deckel. So könnt Ihr auf dem ersten Blick schon sehen, welche getrockneten, essbaren Blüten sich darin befinden. Der Inhalt besteht aus Veilchenblüten 6g, Kamillenblüten 12g, Holunderblüten gerebelt 15g, Gänseblümchen 8g, Rosenblüten rosa 12g und Malvenblüten 4g. Alle Blüten sind 100% naturrein und aus kontrolliert biologischen Anbau.

Viele verwenden frische oder auch getrocknete Blüten meistens als Dekoration, was ich persönlich sehr Schade finde. Blüten sind zwar sehr schön anzusehen, aber sie haben teilweise auch ein tolles Aroma und regen damit die Geschmacksknospen an.

Mit getrockneten und auch frischen Blüten könnt Ihr sehr viel machen. So stelle ich mir mein Kräutersalz, Gänseblümchenzucker, Erdbeerminzzucker, Schokolade mit getrockneten Blüten, Brötchen mit getrockneten Blüten oder auch Löwenzahnhonig mit frischen Löwenzahnblüten. Aber auch zu Salaten, Fleischgerichten und Süßspeisen passen sie hervorragend.

Kamille kennt eigentlich jeder als Tee, aber sie passt auch sehr gut zu Salaten. Einfach getrocknete Kamille in die Vinaigrette beigeben und über den Salat geben.

Veilchenblüten haben einen sehr intensiven Geschmack und passen sehr gut zu Gebäck und Süßspeisen oder auch zu Schokolade. Außerdem haben sie einen hohen Vitamin C Gehalt.

Gänseblümchen liebe ich schon seit meiner Kindheit. Schon damals wusste ich von ihrem leckeren Geschmack. Im Salat sind sie das i-Tüpfchen und geben einen frischen Geschmack ab. Als Tee aufgekocht helfen sie durch bei so einigen Beschwerden wie Menstruations-, Rheuma-, Harnbeschwerden und vieles mehr. Hier für werden 2 TL Gänseblümchen auf 250 ml kochendem Wasser aufgegossen. Mit Gänseblümchenzucker könnt Ihr jeder Süßspeise etwas aufpeppen oder auch als Zutat in selbst gebackenen Mürbeteigkeksen. Auch hier findet Ihr das Vitamin C.

Rosenblüten sind je nach Sorte sehr aromatisch und kann für leckere Süßspeisen verwendet werden. Auch für die Herstellung von Rosensirup sehr gut geeignet, was sehr lecker im Sekt oder Cremes schmeckt.

Die Malve kenne ich nur als Tee und wird bei Erkrankungen des
Magen-Darm-Erkranungen, Bronchitis, Husten, Fieber, Sodbrennen und vieles mehr
angewendet. Aber auch für Salate, Suppen, Süßspeisen sind sie geeignet.

Natürlich ließ ich es mir nicht nehmen ein paar Blütenbrötchen mit Malve herzustellen, die sehr gut gescmeckt haben.

Aus Holunderblüten mache ich sehr gerne Holunderblütensirup, den ich für Süßspeisen oder als Beigabe für Bowle verwende. Aber auch für selbst gemachte Limonade eine tolle Zugabe. Die Blüten könnt Ihr aber auch für verschiedene Gebäcke verwenden. Als Tee ist er schweiß-, harntreibend sowie schleimlösend. Aber soll fiebersenkend sein, das Sehvermögen verbessern, Mandelentzündungen mindern und bei Rheuma-, Gichtbeschwerden sowie Heuschnupfen lindern.

Da ich ja eine kleine Kräuterhexe bin und gerne mit Lebensmittel experimentiere, bin ich von diesem Bio Geschenkset “Kleiner Bauerngarten” begeistert. Der Preis für diese Box beträgt 29,00 €, die ich dafür angebracht finde.

Dieses Produkt wurde uns unentgeltlich von direct & friendly zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank nochmals dafür.
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.