Römertopf goes BBQ

*Ein bisschen Werbung mach auch ich.*

Auf der Ambiente 2017 in Frankfurt, durfte ich mit Manu von Manus-Testwelt zu Römertopf. Dort angekommen wurden wir auch schon sehr freundlich begrüßt und bekamen sofort die neuste Kreation von Römertopf gezeigt.

Jedem ist eigentlich der Römertopf bekannt. Jedenfalls kenne ich ihn schon aus meiner Kindheit und weiß, dass er immer mit ein wenig Vorsicht zu behandeln ist. So muss der Original Römertopf, bevor er in den Backofen kommt, in Wasser getränkt werden, da er sonst beim Backen zerspringen kann. Trotz allem ist er bis heute immer noch bei den Köchen und Hobbyköchen sehr beliebt.

Nun gibt es auch noch für die BBQ-Fans den neuen Römertopf goes BBQ. Sogar Johann Lafer verwendet diese in seiner Grill-Show, wie Römertopf uns berichtete. Schon sehr interessant oder? Jedenfalls gibt es nun 4 verschiedene feuerfeste Römertöpfe goes BBQ, die traditionell in Deutschland, aus Westerwälder Naturton, hergestellt wurden. 

Wir hatten sogar das Glück einen dieser Römertöpfe goes BBQ uns auszusuchen und den zu Hause genauer unter der Lupe zu nehmen. Vielen lieben Dank nochmals dafür. Wir entschieden uns für den Römertopf goes BBQ runder Grillbehälter mit Deckel.

Die neuartige Serie von Römertopf besteht aus einer feuerfesten Keramik und kann über dem offenen Grill, im Kugelgrill, auf Gasflamme, Elektroplatten und um Backofen verwendet werden. Zudem hat die Keramik den Vorteil, dass sie sich schnell erwärmt und die Grillhitze lange speichern kann. Zusätzlich ist durch die dicke, schützende Tonwand ein schonendes Grillen möglich.

Die anthrazit/schwarze Glasur des Römertopfs ist lebensmittelecht und
geschmacksneutral. Im Topf selber befinden sich Grillstege am Boden. Der
Rand ist etwas breiter für einen sicheren Halt, wenn man ihn von der
Flamme nimmt. Aber hier solltet Ihr bitte Kochhandschuhe anziehen, da
der Topf schon recht heiß wird. Der Römertopf hat ein Fassungsvermögen
von 2 Litern und ist für 2 – 4 Portionen geeignet.

Laut Römertopf kann der Römertopf goes BBQ in die Spülmaschine und sogar in die Mikrowelle. Wir persönlich spülen ihn aber lieber mit der Hand, da er sich leicht und schnell reinigen lässt. 

Mein Mann war sehr gespannt, wie der Römertopf goes BBQ im Alltag sich so macht, und kochte darin ein sehr leckeres Gulasch auf seinem Gasgrill. Die Handhabung ist einfach und es machte ihm richtig Spaß mit diesem Römertopf zugrillen.

Wir sind wirklich begeistert von dem Römertopf goes BBQ, dass wir noch überlegen uns die größere Variante anzuschaffen. Hier muss man ehrlich sagen, dass Römertopf wieder mal ein tolles Produkt auf den Markt gebracht hat und wir denken, dass dies der Renner der nächsten Jahre wird.

Dieses Produkt wurde uns unentgeltlich von Römertopf zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank nochmals dafür.
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.