Bauerngolf
Bloggertreffen,  Lifestyle,  Silifys Ausflugstipps

Bauerngolf beim B-F-E Bloggertreffen 2018

Auch dieses Jahr durfte ich wieder beim B-F-E Bloggertreffen in der Eifel dabei sein, welches von der lieben Annette mithilfe von Bernhard von Beauty Focus Eifel organisiert wurde. Ich freute mich sehr darüber, da ich nicht nur zu einem tollen Event fuhr, sondern auch wieder ein paar liebgewonne Freunde zutreffen und mit Ihnen ganz viel Zeit zu verbringen. Ein Wochenende mit einer ganzen Menge Spaß.

Beauty-Focus-Eifel Bloggertreffen

Am 22.09.2018 ging es für mich Richtung Kall in die Eifel, was für mich etwas über eine Stunde Fahrt bedeutete. Trotz Baustellen kam ich gut voran und war schnell am Treffpunkt Mc Donalds in Kall angekommen. Dort erwartete mich schon Annette und Bernhard. Die restlichen Mädels außer Meike trudelten so langsam ein. Meike hatte leider eine Autopanne und kam etwas später nach.

Bauerngolf auf der Eifelfarm

Vom Treffpunkt aus ging es dann im Autokorsus zur Eifelfarm. Bis dato wussten wir nicht, was uns dort erwarten würde. Als wir die nette Dame mit dem Bollerwagen entdeckten, konnten wir noch nicht ahnen, was da auf uns zu kam. Die Spannung stieg immer mehr in mir auf und als wir erfuhren, das wir Bauerngolf auf der Eifelfarm spielen würden, dachte ich nur „ne oder?“. Aber schon die Einweisung brachte uns alle zum Lachen.

Bauerngolf ist eine Abwandlung vom regulären Golf, nur das der Ball viel Größer ist und das der Schläger einen Holzschuh dran hat. Gespielt wird in zweier Teams von 1 bis 5 Spieler. Dabei bekommt jeder Spieler einen Schläger und einen Ball, der mit möglichst wenigen Schlägen von Loch zu Loch eingelocht wird. Der 10 Loch Parcours, wo auch Kühe darauf weiden, mit einer Gesamtlänge von 1500 m sowie einer Bahnlänge von 100 – 300 m und so einigen Unebenheiten, sollte innerhalb von 1,5 – 2 Stunden bespielt werden. Irgendwie hat es bei uns aber etwas länger gedauert.

Spaß beim Bauerngolf

Anfänglich hatte ich schon mit dem Schläger und dem Schwung zu kämpfen, aber nach kurzer Zeit ging es doch ganz gut. Nur komisch, dass sich meine Mitspieler über meinen Hüftschwung amüsierten. Es sah wohl recht komisch aus und brachte mir aber den gewünschten Erfolg.

Mit dem Wetter hatten wir richtig viel Glück, da es zuvor doch ein wenig geregnet hatte. Jedenfalls blieb es trocken. Es wehte zwar ab und zu ein kaltes Windchen, welches uns aber nicht von Spiel abbrachte. Wir hatten definitiv viel Spaß. Besonders als die liebe Annette sich am Zaun festhielt, um den Ball aufzuheben. Hier sah man mal wieder, das Zuhören doch sehr wichtig ist. Denn bei der Einweisung wurde darauf hingewiesen, dass der Zaun elektrische Impulse aussendet.

Bauerngolf bei Beauty-Focus-Eifel Bloggertreffen

Nach der Hälfte des Parcours machten wir eine kleine Pause in dem uns Annette ein paar kulinarische Leckerbissen präsentierte. Natürlich durften wir diese auch probieren.

Kulinarischer Genuss

Als Erstes gab es einen Dinkel Salat mit der Gewürzmischung von Sonnentor „Alles im Grünen“ und mit Ringelblume, Kornblume sowie Borretsch aus dem Garten von Annette. Sehr lecker, was ich garantiert nachkochen werde. Auch der Tee „Aufblühen Tee Happiness“ ist von Sonnentor und wurde mit Blaubeeren, Granatapfelkernen und Vanille-Tonka Zucker aufgepeppt.

Von Peter Jentschura gab es noch „Tischlein Deck dich“ mit Apfel, Curry, Mango sowie Möhren und wer möchte, konnte eins mit Hühnchen probieren. Ich hatte ein vegetarisches und fand es gar nicht mal so schlecht. Also sehr lecker. Zum Nachtisch gab es noch verschiedene Fruchtschnitten von Rapunzel. So teilten Natascha und ich uns die Fruchtschnitte Kokos sowie die Sorte Cranberry-Cashew. Beide Sorte werde ich mir garantiert wieder kaufen.

Nach dieser kleinen Stärkung ging es zum Endsport über und es wurde noch weiterhin fleißig gegolft bis wir zum letzten Loch angelangt sind. Hier wurde dann die Gewinnerin gekürt, die ganz Baff war, dass sie überhaupt gewonnen hatte.

Bauerngolf beim Beauty-Focus-Eifel Bloggertreffen

Jedenfalls hatten wir richtig Spaß beim golfen und gingen danach in das Cafè „Em Höhnerstall“, welches sich auch auf der Eifelfarm befindet. Hier haben wir uns mit Kaffee, Kakao sowie Waffeln gestärkt und noch ein paar informative Gespräche geführt. Leider musste uns Inge etwas früher verlassen, da sie noch einen längeren Heimweg hatte. Der Rest von uns hat sich auf den Weg zum Griechen gemacht, wo wir noch lange gesessen und gelacht haben. Nachdem super leckerem Essen saßen Annette, Bernhard, Natascha und ich noch sehr lange zusammen, führten tiefgründige Gespräche und haben sehr viel zusammen gelacht. Vielen Dank nochmals für diesen tollen Tag und den schönen Abend, den ich sehr gerne wiederholen würde.

Auch ein Goodi-Bag hatte Annette für uns, die sie von den folgenden Sponsoren bereitgestellt bekommen hat. Vielen liebe Dank, an die Sponsoren, für die tollen Produkte, die ich noch einzeln in gesonderten Berichten vorstellen werde.

Goodibag mit P. Jentschura, Rapunzel, Sonnentor, Speick, Calmterra, Luvos, We love the planet, Candlelite und ein Eifel Roulette Krimi von Peter Splitt.

P. Jentschura, Rapunzel, Sonnentor, Speick, Calmterra, Luvos, We love the planet, Candlelite und ein Eifel Roulette Krimi von Peter Splitt.

Mit dabei waren…..

Annette und Bernhard von Beauty-Focus-Eifel, Natascha von Sunnyside of Life, Inge von Charlys Testwelt,Maike von Miss Declare und natürlich mit mir.

Dieses Bild wollte ich Euch nicht vorenthalten, dass der liebe Bernard noch Sonntag von mir und meinem neuen Freund gemacht hat.

Der Bericht entstand in Kooperation mit Beauty – Focus – Eifel sowie den obengenanten Sponsoren und spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider. Vielen liebe Dank nochmals dafür. Die abgebildeten Produkte wurde mir vergünstigt für diesen Bericht zur Verfügung gestellt.

4 Kommentare

  • Maike

    Liebe Silvia,

    zu lange ist das Treffen schon her, trotzdem fühlt es sich an, als wäre es gestern gewesen.
    Bauerngolf hat super viel Spaß gemacht und ich hoffe, dass wir uns bald mal wiedersehen.

    Liebe Grüße,
    Maike

  • S1608Finder

    Liebe Annette,

    oh ja es ist schon wieder ein Monat her und es hat riesig Spaß gemacht. Mein Mann ist auch shcon ganz Eifersüchtig auf ihn. Ich hoffe wir sehen uns bald wieder.

    Ganz liebe Grüße

    Silvia

  • Beauty-Focus-Eifel

    Liebe Silvia,
    ach das ist schpn wieder einen Monat her… es war sooo ein toller Tag mit euch und ich bin gerade nochmal richtig schön in Erinnerungen versunken.
    Hätte nie gedacht, dass euch das Bauerngolfen so viel Spaß gemacht hat!
    Und dein neuer Freund mit den langen Ohren ist einfach zu süß!
    Bis hoffentlich ganz bald,
    herzliche Grüße,
    Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.