Bloggerfactory.de
Bloggertreffen,  Hoteltest,  Lifestyle,  Messen und Events,  Reisen,  Review,  Silifys Ausflugstipps

Bloggerfactory im Park Inn by Radisson Köln City West

*Werbung* Es ist zwar schon eine Woche her, aber ich bin immer noch geflasht von den Eindrücken des Bloggerevents von Bloggerfactory. Nicht nur das Event war einfach genial, sondern auch dieses besondere Hotel wo Gastfreundlichkeit wirklich noch groß geschrieben wird. Am 20.10.2018 ging es für mich in die Weltstadt Köln zu dem Bloggerevent, von Bloggerfactory. Ich hatte Glück, dass ich noch einen Platz für das beliebte Bloggertreffen ergattern konnte, welches im Park Inn by Radisson Köln City West stattfand.

Bloggertreffen Bloggerfactory

Als ich an dem Hotel ankam, staunte ich nicht schlecht. Vor mir befand sich ein riesiges Hotel mit einem lichtdurchfluteten Eingangsbereich, wo sich auch mehrere Terminals fürs Einchecken befanden. Schon hier gib es so einige Sitzmöglichkeiten, die zum Verweilen bis zum Einchecken einladen. An der Rezeption wurde ich sehr freundlich bedient und es wurde mir gezeigt, wie ich zu dem Bloggerevent gelange.

Bloggerfactory.de

Auf dem Weg dort hin kam ich an einigen Veranstaltungsräumen vorbei, die jede für sich einen eigenen Namen besitzen. Auch hier wurde ich von vorbei gehenden Personal freundlich begrüßt und gefragt, ob sie mir helfen dürften. So eine Gastfreundlichkeit habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Der Tagungsraum für das Bloggerevent war hell eingerichtet und hatte genügend Tageslicht, welches mir besonders gut gefiel. Hier traf ich auch bekannte Blogger sowie neue Blogger.

Nach einer kurzen Begrüßung von Andrea von Bloggerfactory und Melanie Angersbach ging es auch schon zum Rundgang durch das Hotel, welches erst vor Kurzem renoviert wurde.

Bloggerfactory Bloggerevent

Bei diesem Rundgang begleitete unsere Gruppe Daniel Hofer, der schon seine Ausbildung in diesem Hotel absolvierte und auch sehr gerne dort arbeitet. Er erzählte uns so einige Details über das Hotel sowie auch über seine Arbeit. Bei diesen Gesprächen hörte man heraus, dass er sehr gerne dort arbeitet. Er blieb in der ganzen Zeit immer freundlich und hilfsbereit. Interessant finde ich, dass das Hotel seine Mitarbeiter und Auszubildende immer unterstützt. So bekommen Auszubildende immer einen Ansprechpartner zugeteilt und werden somit direkt an die Hand genommen und nicht alleine gelassen. Ein dickes Lob dafür.

Park Inn by Radisson Köln City West

Das Park Inn by Radisson Köln City West hat eine 4-Sterne Klassifikation und liegt in zentraler Lage im inneren Grüngürtel Kölns. Welches den Vorteil hat, dass man in wenigen Minuten die Innenstadt mit seinen Sehenswürdigkeiten wie der Kölner Dom erreichen kann. Außerdem hat es eine gute Anbindung an die Autobahnen A3, A4, A5 und dem öffentlichen Personennahverkehr. Für Besucher der Kölnmesse, bietet das Park Inn Hotel über 180 Parkplätze sowie eine direkte Anbindung zur Messe per Stadtbahn- oder Shuttle-Bus an.

Im Park Inn by Radisson Köln City West finden sich nicht nur Businessreisende, Firmen, Pärchen, sondern auch Familien ein, die die Gastfreundlichkeit, den Service und die Qualität des Hotels sehr schätzen. Das Hotel bietet nicht nur auf den 5 Stockwerken 205 moderne, klimatisierte Zimmer, ein Restaurant mit internationaler Küche, eine Bar- und Bistrobereich, einen Kiosk, eine großflächige Terrasse an, sondern auch ein super modernen Fitnessraum mit Sauna und Dampfbad. Dort können sich die Gäste auspowern und danach richtig schön entspannen.

Park Inn by Radisson Köln City West

Wie schon oben erwähnt, wurde das Hotel im Sommer für 85 Tage geschlossen, um eine umfangreiche Renovierung und Modernisierung durchzuführen. Hier dazu ein paar Fakten:

  • 25.000 Meter Kabel wurden verlegt
  • 5.000 Liter Farbe wurden verstrichen
  • 218 neue Türen wurden verbaut
  • 224 neue Toilettenschüsseln wurden installiert
  • 1000 m² Estrich wurde gegossen
  • 1000 m² Bodenbelag verlegt
  • 1000 m² Wandfläche wurde gefliest
  • 5m³ Erdreich verräumt

Mehr zu dem Umbau findet Ihr auch in den Filmen Directors Cut Umbauphase 2018 die von Anreas Neininger dem Direktor des Park Inn by Radisson Köln City West moderiert werden. Auch sind noch weitere Ideen in Planung, wie das Hotel gestaltet sowie der Service noch verbessert werden kann.

Nach der Renovierung des Park Inn by Radisson Köln City West

Seit September 2018 lädt der lichtdurchflutete sowie moderne Eingangsbereich zur Hotellobby nicht nur zum Einchecken ein, sondern mit seinen unterschiedlichen Sitzmöglichkeiten auch zum Verweilen oder Firmengesprächen ein. Auch Bewerbungsgespräch werden in den großzügig gestalteten Sitzecken durchgeführt. So können die zukünftigen Arbeitgeber sehen, ob sich die Bewerber im Gespräch von Nebengeräuschen ablenken lassen. Für eine kleine süße Stärkung befindet sich ein Kiosk dort, der auch kleine Andenken von Köln anbietet. Auch eine offengehaltene Computerlounge findet ihr hier.

Park Inn by Radisson Köln City West

Vor dem Hotel befindet sich so einige Parkmöglichkeiten im Außenbereich sowie in der Tiefgarage, die mit einer Schranke bzw. einem Absperrgitter gesichert sind.

Park Inn by Radisson Köln City West

Ihr möchtet lieber einen Drink oder einen leckeren Kaffee, Tee, Kakao? Dann solltet Ihr Euch den Bar- sowie Bistrobereich genauer anschauen, die zum gemütlichen Beisammensein einlädt. Das Besondere Highlite in diesem Bereich ist der Glaskamin.

Bloggertreffen Bloggerfactory

Das sehr individuelle liebevoll gestaltende Restaurant mit internationaler Küche, wurde in 3 Teilbereiche unterteilt: „Cuisine“, „Bibliothek“ und „Garden“. Hier wurde nicht nur auf die passende die Ausstattung der Möbel geachtet, sondern auch auf dem Boden, die Abtrennung sowie die Dekorationen und das passende Geschirr. Die Gerichte werden alle frisch zubereitet, welches auch Live nach eurem Wunsch zubereitet wird.

Gästezimmer

Es gibt 205 moderne, klimatisierte Zimmer im Park Inn by Radisson Köln City West, darunter 41 Superior Zimmer mit gehobener Ausstattung, Nichtraucherzimmer, allergikerfreundliche sowie behindertenfreundliche Zimmer. In der Zimmerausstattung befindet sich neben dem 52 Zoll großen Flatscreen mit Aplle Play sowie andern ausgewählten Apps, auch einen SuitPads, in dem Ihr nicht nur Infos zum Hotel sowie Ausflugzielen findet, sondern Ihr könnt Euch damit Essen aufs Zimmer bestellen und Euch auch über das Wetter informieren. Firmenkunden bekommen sogar Erinnerungen darüber geschickt. Kostenfreies WLan wird auch angeboten.

Park Inn by Radisson Köln City West

Wer mal seine Hygieneartikel vergessen hat oder gehen zur Neige, kann sich im Bad über eine kleine Auswahl an Dove Produkten erfreuen. Aber auch nach Wunsch bietet das Hotel noch weitere Hygieneartikel an.

Park Inn by Radisson Köln City West Superior Zimmer

Wer sich für ein Superior Zimmer entscheidet, welches sich auf dem Superior Floor in der 4 und 5 Etage befindet, hat noch zusätzlich eine Minibar, eine Nespresso Maschine mit Zubehör, einen Welcome-Drink in der Hotel Bar als auch Highspeed Wlan inklusive. In diesem Bereich kommen nur die Gäste, die dort ein Zimmer haben, da der Fahrstuhl über die Zimmerkarten entsichert wird. Außerdem habt Ihr hier einen tollen Ausblick über Köln.

Aussicht über Köln

Tagungsräume

Natürlich darf in so einem Hotel keine Tagungsräume fehlen, die alle Tageslicht durchflutet sind und über moderne Tagungstechnik wie Beamer, Flipcharts ect. verfügen. Hier können Tagungen, Seminare oder Firmengespräche mit bis zu 290 Personen teilnehmen. Außerdem bietet das Hotel Flexibilität, eine optimale Ausstattung und Verpflegung auf höchstem Niveau an.

Was mir noch auffiel, dass jeder der 12 klimatisierten Veranstaltungsräumen einen eigenen Namen trägt. Wo welche Veranstaltung gerade statt kann man an einer Tafel in der Hotellobby ersehen. Interessant fand ich noch, dass vor unserem Tagungsraum sich eine Art Lobby befand. Dort wurden nicht nur so einige Köstlichkeiten der Küche aufgebaut, sondern es befindet sich noch eine kleine Getränketheke dort. Auch konnte man, wenn es die Veranstaltung zuließ, die Tagung auf einem Bildschirm von dort aus weiterverfolgen. 

Tagungsraum  Montreal Park Inn by Radisson Köln City West

Unser Tagungsraum nannte sich „Montreal“ und war ein kleiner aber feiner Raum. Die Tische waren in drei Reihen in 6 Abschnitten bestuhlt und bot für uns genügend Platz um uns zu entfalten. Auf den Tischen befanden sich Getränke mit Gläsern, einen Schreibblock mit einem Kugelschreiber und ein Päckchen Tic Tac. Aber der Service ging im Laufe des Tages weiter. Denn in den Pausen wurden die Getränke immer wieder aufgefüllt.

Auch die Verpflegung ließ keine Wünsche offen. Hier wurden leckere Häppchen vor dem Mittagessen, ein reichhaltiges Mittagessen mit verschiedenen Vorspeisen, Hauptspeisen und Nachtisch sowie zur Kaffeepause Cheescake mit Macarons und Kaffee/Tee gereicht. Hier fand einfach jeder etwas, was er mag. Und ich kann Euch sagen, dass alles was ich probiert habe wirklich sehr lecker schmeckte. Ein Lob an dieser Stelle an den Küchenchef. Gerade der Cheesecake war ein wahres Gedicht.

Personal des Park Inn by Radisson Köln City West

Hier möchte ich noch das Personal erwähnen und loben. Ich habe noch nie so eine Gastfreundlichkeit in einem Hotel erlebt. Warum? Ganz einfach. In diesem Hotel habe ich kein Personal gefunden, welches nicht ein Lächeln auf den Lippen hatte. Allesamt waren immer freundliche sowie hilfsbereit. Man wurde immer angesprochen, ob sie uns helfen dürften. Auch beim Tragen unserer Kartons boten sie immer wieder ihre Hilfe an. Hier hat man das Gefühl, dass das Personal sehr gerne in diesem Hotel arbeitet.

Bloggerevent von Bloggerfactory

Jetzt habe ich soviel von dem Hotel berichtet, dass das Bloggerevent hier doch ein wenig untergegangen ist. Die liebe Andrea von Bloggerfactory hat sich richtig viel Mühe für dieses Event gemacht. Nicht nur das sie ein fantastisches Hotel dafür gefunden hat, sondern auch so einige Sponsoren, die das Treffen unterstützen wollten. Zu den einzelnen Produkten werden noch einige Berichte hier und auf meinen Instagram Account erschienen. Jedenfalls war es ein sehr informatives und interessantes Bloggerevent, was ich nicht verpassen hätten wollen. Vielen lieben Dank Andrea für das tolle Event.

Bloggerfactory Bloggertreffen

Mein Fazit

Ein tolles Bloggerevent in einem fantastischen Hotel, welches ich zu hundert Prozent weiterempfehlen kann. Auch das Wiedersehen lieber Blogger und das Kennenlernen neuer Blogger war sehr erfrischend und informativ.

Dieser Bericht entstand in Kooperation mit Bloggerfactory und spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider. Vielen liebe Dank nochmals dafür. Das abgebildete Produkt wurde mir kostenfrei für diesen Bericht zur Verfügung gestellt. Für die Veranstaltung habe ich eine kleine Kostenbeitrag entrichtet.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.