Produkttest,  Review,  Shop und Dienstleistungen

Dr. C. Soldan Bonbonmanufaktur aus Tradition

*Werbung*
 
 Von Dr. C. Soldan bekam ich diese Woche ein tolles Päckchen zum testen. Vielen lieben Dank dafür.
Wir haben uns alle richtig darüber gefreut.
 
Hier etwas über die Geschichte von Dr. C. Soldan:
 
Der Apotheker und Medizinalrat Dr. Carl Soldan, machte sich 1899 mit einer Medizinal­drogerie selbstständig und kreiert seit 110 Jahren Premiumbonbons  für Gesundheit und Wohlbefinden aus natürlichen Zutaten. Dazu zählen Em-eukal, Kinder Em-eukal, aecht Bayrischer Blockmalz, Original BÄRENGARTEN oder Nasch-Kultur.  Noch heute ist das Unter­nehmen in Familien­be­sitz.  Seit 2005 in vierter Genera­tion, übernahm Perry Soldan die Geschäfte.
 
 
 Dabei waren die 
* Kinder Em-eukal Bonbons
* Kinder Em-eukal Lolly
* Kinder Em-eukal Traubenzucker Lolly 
  
1972 bringt Dr. C. SOLDAN das Kinder Em-eukal Vitamin-Hustenbonbon mit der Geschmacksrichtung  „Wildkirsche“. auf den Markt. Noch heute sor­gen fünf sorgfältig ausgewählte Vitami­ne sowie hoch­wertigste, natürliche Zutaten für die Qualität, der El­tern nach eigenen Aus­sa­gen absolu­t vertrauen. Kinder Em-eukal schützt, hilft natürlich und ist einfach lecker.
 
 Dies können wir nur bestätigen. Auch mein Mann und ich kennen die Kinder Em-eukal aus Kindheitstagen und es war immer etwas besonderes, wenn wir sie von unseren Eltern bekommen haben. Aber auch nur wenn wir Krank waren oder zufällig mal in der Apotheke und unsere Eltern Großzügig waren. Noch heute kaufe ich meinem Sohn und auch uns die wohltuenden und leckeren Bonbons, die so toll nach Kirsche schmecken. Der Geschmack hat sich
nicht verändert. Mmmmh richtig lecker. Die Lolly´s schmecken genauso wie die Bonbons. Der Traubenzuckerlolly ist auch eine tolle Alternative zu den Bonbons.
 
 
* Em-eukal Klassisch
* Em-eukal Zitrone
* Em-eukal Hibiskus-Limone
“ Nur echt mit der Fahne. „
 
In den fünfziger Jahren haben Ärzte den Bergleuten im Ruhrgebiet die Em-eukal Bonbons
gegen Bronchialbeschwerden ver­schrieben. Die weiß-rote Fahne, deren Enden aus der  Bonbonver­packung herausragen, sicherte ein hygienisches auswickeln. Ohne das Bonbon mit den von der Arbeit schmutzigen Händen berühren zu müssen, kamen die Bergleute zu ihrem wohltuenden Genuss. Und diese Fahne blieb bis heute bestehen.
 Offiziell eingetragen wurde die Marke 1925 Auch einer unseren Favoriten, nicht nur bei Erkältungen sehr lecker.
Klassisch: Schmeckt herrlich nach Eukalyptus und sind richtig wohltuend für Nase, Rachen und Bronchien.
Zitrone: Schmeckt sehr lecker nach Zitrone und  erfrischt den Mundraum.
Hibiskus-Limone: Schmecken sehr fruchtig nach Hibiskus. Auch hier erfrischt das Bonbon den Mundraum und man merkt, das man freier Atmen kann.
 
 
 
* Em-eukal Minis Roter Apfel
* Em-eukal Minis Salbei
 
 1989 kam die Variante „zuckerfrei“ in das Em-eukal Sortiment und ist bis heute sehr beliebt. Seitdem spezialisiert sich Dr. C. Soldan auf die Herstellung von zeitgemäßen zuckerfreien Bonbons. Zunächst wurde der Zuckeraustauschstoff Isomalt verwendet. 2004 stellte die Firma als erster Anbieter von Bonbons seine Rezepturen
auf den Süßstoff Sucralose um. Heute können die Nürnberger Bonbonmacher auf  einen Schatz von über tau­send selbst kreierten Rezepturen zurück­greifen, die durch­weg auf Basis natürlicher Pflanzenextrakte und natürlicher Aromen herge­stellt werden. Neben reinem Genuss garantiert Dr. C. SOLDAN das immer auch wertvolle Vitamine und Mine­ral­stoffe in seinen Produkten enthalten sind.
 
Für unterwegs einfach unschlagbar. Roter Apfel schmeckt uns allen sehr lecker. Der Geschmack tritt richtig gut heraus. Salbei mag ich nicht so gerne, aber bei Heiserkeit und bei einer Erkältung sehr wohltuend.
 
 
 Mein Fazit:
Tolle Produkte die einfach nur genial und gut sind.
Sie sind sehr zu empfehlen.

Dieses tolle Dr. C Soldan Paket wurden mir unentgeltlich von Dr. C. Soldan zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank nochmals dafür.
Der Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.