Aus dem Leben,  Haushalt/Sparen/Nachhaltigkeit,  Haushaltsprodukte,  Lifestyle,  Nachhaltigkeit,  Nachhaltigkeit,  Produkttest,  Review,  Shop und Dienstleistungen

Mit Naturtaschen von naturtasche.de einkaufen! Zero Waste

*Werbung* Verpackungsfrei einkaufen und dabei Müll vermeiden. Geht das überhaupt noch? Natürlich geht das und auch noch so einfach.

Jetzt mal ehrlich, wenn Ihr einkaufen geht, werdet Ihr feststellen, dass es wirklich nicht einfach ist Verpackungsmüll zu vermeiden. Gerade im Supermarkt. Dort steckt man sein Obst, Gemüse sowie Backwaren in Plastikbeutel oder Papierbeutel mit Plastikeinlage. Oder diese Lebensmittel befinden sich schon in einer Plastikhülle. Was auch immer schlimmer wird. Sogar auf dem Wochenmarkt bekommt man alles in Plastiktüten eingepackt.

Zu Hause merkt man dann erst, wieviel Plastik man eigentlich mitgekauft hat. Das sehe ich alleine jeden Monat. Denn im Durchschnitt haben wir 3 – 4 volle Gelbe Säcke im Monat. In denen nur der Plastikmüll reinkommt, der auch dort reingehört. Wie Ihr richtig Euren Müll trennt, erfahrt Ihr auf der Hompage „Der Grüne Punkt„.

Naturtasche.de mit Inhalt

Naturtasche.de

Eine umweltfreundliche Alternative zu Plastik- und Papiertüten bietet das Unternehmen naturtasche.de. Welches Bio-Baumwoll-Taschen in unterschiedlichen Größen anbietet. Gerade für Obst, Gemüse, Backwaren, Trockenware wie Hülsenfrüchte, Getreide, Nudeln und alles was lose gekauft werden kann, sind sie perfekt. Mit ihnen reduzierst Du im Nu Verpackungsmüll beim Einkaufen.

Naturtasche.de mit Inhalt

Sehr gut finde ich, das die Naturtaschen sozialverträglich hergestellt werden. Das heißt faire Bezahlung, naturbelassene Materialien und eine hochwertige Verarbeitung. Sie bestehen aus einem utraleichten Gewebe aus lebensmitteltauglicher Bio-Baumwolle.

Naturtasche.de mit Inhalt

Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit

Bei der Produktion und Pflege werden besonders wenig Ressourcen verbraucht. Dank der hochwertiger Verarbeitung mit Doppelnaht hat sie eine lange Lebensdauer. Was für uns heißt, dass sie nachhaltig und kostensparend ist. Außerdem entsteht beim Waschen kein Mikroplastik. Was will man mehr?

Die Baumwolle für den Stoff der Naturtasche wird aus den uns nächstgelegenen Anbauregionen in der Türkei bezogen. Dort wird die Baumwolle kontrolliert biologisch angebaut. Genäht werden die Taschen in einem deutsch-tschechischen Familienunternehmen in Böhmen. Durch diese kurzen Transportwege garantiert naturtsche.de eine klimafreundliche CO2-Bilanz.

Wichtig ist naturtasche.de sozialfreundliche und gerechte Herstellung. So gibt es familienkompatible Arbeitszeiten, gerechte Entlohnung und Arbeitssicherheit. Interessant finde ich, das ein Teil der Produktion durch Behindertenwerkstätten erfolgt und Kinderarbeit verboten ist. Eine tolle Philosophie, die ich gerne unterstütze.

Naturtasche.de mit Inhalt

Meine Meinung

Mit den Naturtaschen vermeidet Ihr nicht nur Verpackungsmaterial, sondern haltet Eure Backwaren, Obst und Gemüse länger frisch und knackig. Das liegt am feinem Baumwollstoff, der die Feuchtigkeit aufnimmt und diese wieder langsam an die Lebensmittel zurück gibt.

Naturtasche.de mit Inhalt

Was soll ich noch dazu sagen, außer das ich sehr gerne meine unverpackten Lebensmittel mit den Naturtaschen von naturtaschen.de einkaufe. Auch die Reinigung und Pflege ist recht einfach. Mein Brot bleibt länger frisch und knackig. Meine losen Lebensmittel kann ich super damit transportieren und aufbewahren. Was Ihr alles damit noch machen könnt, erfahrt Ihr auf naturtasche.de „Eine für Alle“. Ich bin total begeistert und werde mir definitiv weitere Naturtaschen dazu kaufen.

Der Bericht entstand mit freundlicher Unterstützung mit „naturtasche.de“ und spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider. Vielen lieben Dank nochmals dafür. Die abgebildeten Produkte wurde mir kostenfrei, für diesen Bericht, zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.