Lifestyle

Rückenweh Ade mit dem Cush Comfort Rutschfestes Memory-Schaum Sitzkissen!

Wie oft sitze ich am Computer und weiß nicht mehr wie
ich noch sitzen soll. Meistens schmerzt dann mein Gesäß und der Rücken. Daher bin ich schon seit lagem auf der Suche nach einer geeigneten Stuhlauflage, die meinem Rücken entlastet und die Schmerzen reduziert.

Dazu muss ich gestehen, dass ich schon zwei Sitzkissen von einer anderen Firma ausprobiert habe und nicht
zufrieden war.
Nun fand ich das Cush Comfort Rutschfestes Memory-Schaum Sitzkissen auf Amazon, das mit seiner
ungewöhnlichen Form mein Interesse weckte.

Da ich in einem medizinischen Beruf arbeite, wird oft meine
Wirbelsäule belastet, was ich auch teilweise sehr spüre. Ich laufe, sitze und trage sehr viel. Daher muss endlich eine Abhilfe bzw. ein Helfer her.
Wie schon oben erwähnt,
hatte ich schon zwei verschiedene Sitzkissen von einer anderen Firma, die mir
aber nicht geholfen haben bzw. konnte ich mich nicht mit diesen anfreunden. 
Zusätzlich
sollte es nicht nur auf der Arbeit eingesetzt werden, sondern auch zu Hause.
Nun bestellte ich mir das Cush Comort Sitzkissen, was sehr
schnell geliefert wurde.
Schon beim Auspacken fiel mir auf, dass das Kissen einen separaten
und waschbaren Bezug hat. 
Die Sitzfläche ist aus einem angenehmen weichen
Stoff. Auf der Unterseite befinden sich eine Art Gumminoppen, die es
ermöglichen auf jeder Sitzfläche das
Kissen sicher zu platzieren.

Zuerst probierte ich es bei mir zu Hause aus und war etwas
überrascht.
Setzt man sich auf dieses Kissen, merkt man direkt, dass es
nicht nur kuschelig weich ist, sondern auch sich dem Gesäß anpasst. Auch merkte ich, dass ich automatischer anders saß. Eher
gerade und entspannter.
Fazit
Die Rückenschmerzen wurden schon nach kurzer Zeit
besser bzw. waren nicht mehr so schlimm wie vorher. Auch auf der Arbeit und
beim Autofahren begleitet mich dieses Sitzkissen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Dieses Produkt wurden mir vergünstigt von LEABAGS zur Verfügung gestellt. 
Der
Bericht spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung
wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.